Skip to content

Schlagwort-Archive: Lyrik

Fly – Wie ich aufhörte zu laufen und zu fliegen lernte

„Fly – Wie ich aufhörte zu laufen und zu fliegen lernte“ ist ein Lyrikband mit autobiografischen Zügen von Leene Friedrich. Mit ihrem Buch verarbeitet die junge Frau ihre psychische Erkrankung.

GEFÜHLsREGEN – Seelenschmerz Poesie

Finley Jayden Dao nimmt die Leser in „GEFÜHLsREGEN“ auf eine Achterbahn der Gefühle mit.

Debütautor Peter Jansen: „,SchubsEngel – Licht und Gedicht“‚ ist mein Herzensprojekt“

Das literarische Erstlingswerk „SchubsEngel – Licht und Gedicht“ des Brüggener Autors Peter Jansen ist randvoll mit liebevollen und achtsamen Gedichten und einer Kurzgeschichte voller Hoffnung.

Komm mit ins Land der Poesie – Philosophische Lyrik

Ursula Arndt nimmt die Leser in „Komm mit ins Land der Poesie“ auf eine poetische Reise mit.

Des Grauburgunders Morgenröte – Von der Verlegenheit durch die Liebe und der Vergänglichkeit des Seins

Jens Knospe beschreibt in der romantischen Lyrik im Sammelband „Des Grauburgunders Morgenröte“ die verschiedenen Aspekte der Liebe.