Skip to content

Archiv der Kategorie: Politik

Gnadenlos geirrt – Die Geschichte meiner Großmutter 1907-1945

Die promovierte Historikerin Barbara Bonhage porträtiert in ihrem neuen Buch „Gnadenlos geirrt“ das Leben ihrer Großmutter, die im Dritten Reich eine bekennende Nationalsozialistin war.

Sang- und klanglos: Über das namentliche Verschwinden des Kleingärtner-Verbandsfunktionärs Friedhelm Schipper.

Die Fragen zur Makler-GmbH (u.a. für Datschenanlagen), die 2016 von Kleingärtner-Verbandsfunktionären gegründet wurde, reißen nicht ab. Eine Mißachtung von Interessengegensätzen gebiert nichts Gutes.

Der Abtrünnige – 15 Jahre in Moscheegemeinden: Erol Ünal gibt Einblicke in die türkische Community

Neuerscheinung mit spannenden Einblicken in eine Welt von Fundamentalisten und Rechtsextremen über Radikale bis zu Sufis

Corona 2021 – Warten auf Godot

In seinem neuen Sachbuch „Corona 2021“ reflektiert der Autor Michael Ghanem die Pandemie, die auch zu Beginn des Jahres das gesellschaftliche und politische Leben in Deutschland beherrscht.

Politkarikaturen, Kommentare und Satiren – Gesellschaftskritische Karikaturen und mehr

Anna Graba und Udo Geißler werfen in „Politkarikaturen, Kommentare und Satiren“ einen satirischen, aber ehrlichen Blick auf die aktuellen Umstände in der Welt.