Skip to content

NetCents Technology stellt Einzelheiten zur Handelsaussetzung bereit

VANCOUVER, B.C., 7. Mai 2021 – NetCents Technology Inc. (NetCents oder das Unternehmen) (CSE: NC / FWB: 26N / OTCQB: NTTCF) möchte den Aktionäre zusätzliche Informationen bezüglich der von der British Columbia Securities Commission (die BCSC) erlassenen Handelsaussetzung (Cease Trade Order/die CTO) bereitstellen. Am 6. Mai 2021 erließ die BCSC eine CTO in Bezug auf die Aktien von NetCents, die gilt, bis das Audit und der Zwischenbericht für das dritte Quartal vorliegen.

Das Management möchte den Aktionären mitteilen, dass dem Wirtschaftsprüfer alle für den Abschluss des Audits erforderlichen Unterlagen zur endgültigen Prüfung vorgelegt wurden.

Angesichts der Komplexität und der Art des Geschäfts von NetCents und anderer Faktoren war NetCents nicht in der Lage, dem Wirtschaftsprüfer die erforderlichen Dokumente so rechtzeitig vorzulegen, dass dieser eine vollständige Prüfung vor der Einreichungsfrist der BCSC durchführen konnte. Um dies in Zukunft zu vermeiden, bemüht sich NetCents aktiv um zusätzliche Ressourcen.

Der Wirtschaftsprüfer schätzt, dass das Audit bis zum 15. Mai 2021 abgeschlossen werden wird. Sobald das Audit abgeschlossen und der BSCS vorgelegt wird, wird die CTO aufgehoben. Sollte der Abschluss des Audits zusätzliche Zeit erfordern, wird NetCents den Aktionären diese neue Zeitschätzung mitteilen.

Über NetCents
NetCents Technology Inc., das Transaktionszentrum für alle Kryptowährungszahlungen, stattet zukunftsorientierte Unternehmen mit der Technologie aus, um die Verarbeitung von Kryptowährungen nahtlos in ihr Zahlungsmodell zu integrieren, ohne dabei dem Risiko oder der Volatilität des Kryptomarktes ausgesetzt zu sein. NetCents Technology ist als Money Services Business (MSB) bei FINTRAC registriert.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.net-cents.com oder über das Anlegerservice unter email hidden; JavaScript is required.

Für das Board of Directors:
NetCents Technology Inc.

Clayton Moore
Clayton Moore, CEO, Gründer & Director

NetCents Technology Inc.
1000 – 1021 West Hastings Street
Vancouver, BC, V6E 0C3

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen
Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen – mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Handlungen der Regulierungsbehörden, die Marktpreise und die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

NetCents Technology Inc.
Gord Jessop
505 Burrard Street, Suite 880, Box 92
V7X 1M4 Vancouver, BC
Kanada

email : email hidden; JavaScript is required

Pressekontakt:

NetCents Technology Inc.
Gord Jessop
505 Burrard Street, Suite 880, Box 92
V7X 1M4 Vancouver, BC

email : email hidden; JavaScript is required

Werbeagentur BESONDERS SEIN GmbH erstmalig als einer der besten Arbeitgeber Bayerns ausgezeichnet

„Die Auszeichnung ist eine Würdigung unserer intensiven Beschäftigung mit der Arbeitgebermarke und der maximalen Ausrichtung unserer Agenturwerte auf das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter.“

BildDie Nürnberger Werbeagentur BESONDERS SEIN GmbH zählt zu den Gewinnern des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs „Bayerns Beste Arbeitgeber“. BESONDERS SEIN wird für sein besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen und attraktiven Unternehmenskultur und für seine attraktiven Arbeitsbedingungen ausgezeichnet. Im landesweiten Wettbewerb „Bayerns Beste Arbeitgeber“ mit einer Mitarbeiteranzahl von 10-50 Mitarbeitern erreicht die Werbeagentur den vierten Platz.

„Zum ersten Mal werden wir mit der Auszeichnung ,Bayerns Beste Arbeitgeber‘ ausgezeichnet und landen auf Anhieb auf dem vierten Platz. Wir freuen uns sehr, über diese Ehre“, sagt Geschäftsführer Daniel Köhler. „Die Auszeichnung ist eine Würdigung unserer intensiven Beschäftigung mit der Arbeitgebermarke und der maximalen Ausrichtung unserer Agenturwerte auf das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter.“

Der Auszeichnung „Bayerns beste Arbeitgeber“ liegt eine anonyme und repräsentative Befragung der Mitarbeitenden von BESONDERS SEIN zu Grunde, Themen der Befragung sind unter anderem Vertrauen in Führungskräfte, Teamgeist, Fairness, Wertschätzung, Respekt sowie Identifikation mit dem Unternehmen. Darüber hinaus wird das Management im Rahmen eines Kultur Audits befragt, welche Maßnahmen und Programme zur Gestaltung einer attraktiven Arbeitsplatzkultur aufgelegt wurden.

Die Ergebnisse der beiden Befragungen sind im Verhältnis 3:1 gewichtet. Die Bewertung der Mitarbeitenden steht also im Vordergrund. Zu den herausragenden Ergebnissen der Befragung zählen unter anderem:

– 100 Prozent würden ihren Freunden und Familien BESONDERS SEIN als sehr guten Arbeitgeber empfehlen.
– 100 Prozent Glaubwürdigkeit der Führungskräfte, die klar, offen und kompetent kommunizieren.
– 100 Prozent Fairness auf allen Funktionsebenen
– 100 Prozent der Mitarbeitenden sind stolz auf den Teamgeist im Unternehmen und die gemeinsamen Leistungen

Alle Mitarbeiter stecken so viel Leidenschaft in ihre Arbeit. „Damit schaffen wir jeden Tag etwas Besonderes“, sagt Geschäftsführerin Daniela Köhler. „Mit der Auszeichnung ,Bayerns Beste Arbeitgeber‘ haben wir erneut bewiesen, dass wir eine wahrlich BESONDERE Werbeagentur sind. Darauf sind wir stolz.“

Rahmeninformationen zum Wettbewerb „Bayerns Beste Arbeitgeber“

Am aktuellen Great Place to Work® Landeswettbewerb „Bayerns Beste Arbeitgeber 2021“ nahmen Bayerische Unternehmen aller Branchen und Größen teil. Sie stellen sich einer freiwilligen Prüfung ihrer Arbeitsplatzkultur durch das Great Place to Work®-Institut und dem Urteil der eigenen Mitarbeitenden. Aus dem Gesamtteilnehmerfeld wurde die Liste der besten Arbeitgeber ermittelt.

„Die Auszeichnung steht für eine Arbeitsplatzkultur, die in hohem Maße von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägt ist. Eine attraktive Engagement- und innovationsfördernde Unternehmenskultur sind ein zentraler Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg und Bewältigung wichtiger Zukunftsaufgaben, gerade auch in der aktuellen Corona-Situation.“

Andreas Schubert, Geschäftsführer beim Great Place to Work®-Institut

Weitere Informationen unter https://www.besonders-sein.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

BESONDERS SEIN GmbH
Frau Daniela Köhler 
Andernacher Str. 53
90411 Nürnberg
Deutschland

fon ..: +49 911 957 60 70
web ..: https://www.besonders-sein.de 
email : email hidden; JavaScript is required

Rahmeninformationen zur BESONDERS SEIN GmbH:
BESONDERS SEIN ist eine Nürnberger Werbe- und Digitalagentur. Seit 1999 bietet BESONDERS SEIN Dienstleistungen aus den Bereichen Digitalisierung, Employer Branding und Webentwicklung für den kleinen Mittelstand.

Pressekontakt:

BESONDERS SEIN GmbH
Frau Daniela Köhler 
Andernacher Str. 53
90411 Nürnberg

fon ..: +49 911 957 60 70
web ..: https://www.besonders-sein.de 
email : email hidden; JavaScript is required

Codebase Ventures Inc.: Arcology-Entwicklungsteam kündigt DSToken-Showcase an

Code Investee, Arcology kommt dem öffentlichen Testnet einen Schritt näher

VANCOUVER, BC, KANADA (7. Mai 2020) – Codebase Ventures Inc. (Codebase oder die Gesellschaft) (CSE: CODE – FSE: C5B – OTCQB: BKLLF) gibt ein Update über das Leadership Team bei Arcology. Wie bereits mitgeteilt besitzt Codebase 30% von Arcology, mit einer Option zur Erhöhung der Position auf 51%.

Das technische Team von Arcology freut sich, bekannt geben zu können, dass ein weiterer Showcase erfolgreich fertiggestellt wurde – eine optimierte Version von DSToken, die von einigen der beliebtesten Ethereum-basierten Anwendungen wie DAI von MakerDAO verwendet wird. Dies ist ein großartiger erster Schritt in Richtung Interoperabilität und eröffnet die Möglichkeit, dass komplexe dezentrale Anwendungen (DApps) von ihren bestehenden Blockchains direkt auf Arcology umgestellt werden können, ohne dass Updates oder Änderungen am Code-Repository erforderlich sind. Sobald sie optimiert sind und auf Arcology laufen, werden diese DApps nicht nur viel schneller und effizienter auf der nativen Kette von Arcology abgewickelt, sondern die Gebühren werden auch viel günstiger und umfassend für neue und bestehende Nutzer sein.

Eine der Situationen, mit der viele Entwickler heute bei Ethereum konfrontiert sind, ist die Frustration, der wachsenden Popularität nicht gerecht zu werden, meinte der Gründer von Arcology, Laurent Zhang.

Das technische Team von Arcology führt derzeit interne Geschwindigkeitstests mit ihrer optimierten Version des DSToken durch und erreicht bei voller Auslastung Geschwindigkeiten von bis zu 28.000 Transaktionen pro Sekunde. Im Vergleich zu Ethereum mit durchschnittlich 15 Transaktionen pro Sekunde** kommt diese massive Verbesserung in Geschwindigkeit und Effizienz zu einer Zeit, in der Nutzer eifrig nach besseren Alternativen suchen.

Herr Zhang ist der Meinung, dass Arcology im Lauf der Zeit, sobald sie voll betriebsfähig ist, in der Lage sein wird, einen beträchtlichen Prozentsatz dieses Marktes zu erobern, da man sich darauf konzentriert, die Einstiegshürde für Anwender zu senken und eine starke Entwicklergemeinschaft aufzubauen.

Mit der Skalierbarkeit und dem Kostenvorteil ist Arcology in der Lage, Bereiche des Blockchain-Ökosystems anzusprechen, die für Ethereum-Nutzer aufgrund der hohen Gebühren und der Netzwerküberlastung nicht zugänglich waren. Wir hoffen nicht darauf, Ethereum zu ersetzen, sondern wollen Nutzern und Entwicklern gleichermaßen Zugang verschaffen und die Absatzmöglichkeiten ausdehnen, fügte Herr Zhang hinzu.

Mit dem Abschluss eines weiteren erfolgreichen Showcases ist Arcology nun einen Schritt weiter, ein öffentliches Test-Netz freizugeben und Entwicklern und Blockchain-Enthusiasten die Möglichkeit zu geben, mit der neuesten Generation der Blockchain zu interagieren – einer Blockchain mit einer Vision, in der hohe Gebühren und Überlastung der Vergangenheit angehören.

** blockchair.com/ethereum/charts/transactions-per-second?interval=1m

Über Codebase Ventures Inc.
Das Hauptaugenmerk von Codebase Ventures Inc. liegt auf dem Erwerb von frühzeitigen Beteiligungen in wachstumsstarken Technologiemärkten, wie z.B. dem Blockchain-Ökosystem und Fintech. Das Unternehmen sichert sich solche Chancen und setzt seine Beziehungen und sein Kapital gezielt für den Ausbau seiner Beteiligungen ein.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

George Tsafalas – Ivy Lu
Investor Relations
Tel: (877) 806-CODE (2633) (gebührenfrei) oder 1 (778) 806-5150
E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit einer Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Dazu zählen unter anderem auch Aussagen zur zukünftigen Finanzlage, Geschäftsstrategie, Verwendung von Einnahmen, Vision des Unternehmens, zu geplanten Übernahmen, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischen Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Plänen und Zielen des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten der Unternehmensführung wider und basieren auf Informationen, die der Unternehmensführung derzeit zur Verfügung stehen. Häufig, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Begriffen wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder an Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen könnten, sollten, würden oder werden, erkannt werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Unsicherheiten, von denen einige nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Dazu zählen unter anderem auch der Einfluss der allgemeinen Wirtschaftslage, die Branchensituation und die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass Annahmen, die zur Erstellung solcher Informationen herangezogen werden, möglicherweise ungenau sind, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten daher nicht als zuverlässig. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten – weder infolge neuer Informationen noch aufgrund von zukünftigen Ereignissen oder aus sonstigen Gründen -, sofern dies nicht in den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Codebase Ventures Inc.
Tatiana Kovaleva
1780-355 Burrard Street
V6C 2C8 Vancouver, BC
Kanada

email : email hidden; JavaScript is required

Codebase Ventures Inc. ist ein kleines, praxisorientiertes Team von Finanz- und Technologieexperten, die frühzeitig in herausragende Ideen investieren.

Pressekontakt:

Codebase Ventures Inc.
Tatiana Kovaleva
1780-355 Burrard Street
V6C 2C8 Vancouver, BC

email : email hidden; JavaScript is required

Sassy Resources tritt der Allianz „Newfoundland.Gold“ bei

VANCOUVER, British Columbia, 7. Mai 2021 – Sassy Resources Corporation (Sassy oder das Unternehmen) (CSE: SASY) (OTCQB: SSYRF) (FWB: 4E7), einer der größten Grundbesitzer im zentralen Goldgürtel Neufundlands (Central Newfoundland Gold Belt), freut sich, seinen Eintritt in die Allianz Newfoundland.Gold bekannt zu geben. Newfoundland.Gold ist eine strategische Marketing-Allianz aus Goldexplorern und Bergbaufirmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, den Rohstoffsektor in der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador voranzubringen. Gemeinsam setzen sich diese Branchenführer dafür ein, eine faszinierende und bergbaufreundliche Region in den Blickpunkt des Interesses zu rücken, während sie gleichzeitig ihren Unternehmenswert durch eine verantwortungsbewusste und innovative Exploration und Erschließung steigern.

Neufundland verzeichnet derzeit einen modernen Goldrausch und wird unter die führenden Rechtssysteme für Exploration und Bergbau gereiht. Der Bergbau zählt zu den größten und ältesten Branchen in Neufundland und Labrador und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaftskraft der Provinz. Neufundland ist als strategisch günstige Drehscheibe des internationalen Verkehrs und für sein hochentwickeltes Fischereiwesen bekannt. Der Bergbau hat in Neufundland eine lange Tradition, die Jahrhunderte zurückreicht.

Sassy hat sich über seine Tochtergesellschaft Gander Gold Corporation eine bedeutende Position in der Provinz gesichert und vor kurzem den Erwerb von Claims mit einer Grundfläche von insgesamt 1.381 Quadratkilometern in Neufundland bekannt gegeben. Dazu zählt auch das 480 Quadratkilometer große Projekt Gander North, für das bereits Bohrgenehmigungen erteilt wurden und das sich über ein aussichtsreiches Gebiet am westlichen Rand von Gander North unweit von Jonathan’s Pond erstreckt.

Die weiteren Claim-Gruppen in Sassys Besitz sind Gander South, Carmanville, BLT, Cape Ray II, Mt. Peyton South, Hermitage und Little River. Nähere Informationen zu den Projekten des Unternehmens in Neufundland bzw. über das Gold-Silber-Projekt Foremore im ertragreichen Eskay Camp im Nordwesten der Provinz British Columbia finden Sie in den Pressemeldungen von Sassy vom 12. Februar 2021 und 4. Mai 2021 ( SassyResources.ca ). Sassy richtet im Rahmen einer neuen Marketing-/Brandingstrategie eine neue Webseite ein, auf der den bedeutenden Entwicklungen des Unternehmens in der letzten Zeit, neun Monate nach dem Börsengang an der CSE, Rechnung getragen wird. Das Unternehmen freut sich darauf, Sassy schon bald im neuen Look präsentieren zu können.

Mark Scott, President und CEO von Sassy, erklärt: Sassy ist mit dem Eintritt in die Allianz Newfoundland.Gold sehr zufrieden und freut sich schon darauf, mit seinen führenden Branchenkollegen die nachhaltige Exploration, Erschließung und Generierung von Reichtum in der Provinz Neufundland und Labrador voranzutreiben.

Neben Sassy Resources und seiner Tochtergesellschaft Gander Gold Corporation sind in der Allianz Newfoundland.Gold folgende Mitglieder vertreten: New Found Gold Corp., Labrador Gold Corp., Exploits Discovery Corp., K9 Gold Corp., Leocor Gold Inc., C2C Gold Corp., Opawica Explorations Inc., und Sky Gold Corp.

Newfoundland.Gold wird von 1.-3. Juni 2021 die Online-Auftaktveranstaltung Virtual Investor Days hosten. Bei diesem Online-Event werden Firmenpräsentationen der Mitgliedsunternehmen von Meinungsbildnern der Branche moderiert und es finden täglich Impulsvorträge von Grundsatzreferenten statt. Anmeldungen zu den Virtual Investor Days werden ab sofort entgegen genommen. Für nähere Informationen und um sich registrieren zu lassen, besuchen Sie bitte die Webseite www.newfoundland.gold. Sassy freut sich bestätigen zu können, dass während dieser faszinierenden und informativen virtuellen Veranstaltung auch Mark Scott, der CEO von Sassy, als Redner auftreten wird.

Vorsorgliche Hinweise bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen:
Die Investoren werden darauf hingewiesen, dass bestimmte in diesem Dokument enthaltene Informationen, abgesehen von Aussagen über historische Fakten, zukunftsgerichtete Informationen in Bezug auf die erwartete Leistung von Sassy Resources Corporation darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen, Schätzungen und Prognosen, die unter Verwendung von Annahmen formuliert wurden, die als vernünftig erachtet werden und eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem Schwankungen auf den Devisenmärkten, der Preis von Rohstoffen sowohl auf dem Kassamarkt als auch auf dem Terminmarkt, Änderungen in der Gesetzgebung, Besteuerung, Kontrolle und Regulierung durch nationale und lokale Regierungen sowie politische und wirtschaftliche Entwicklungen in Kanada und anderen Ländern, in denen Sassy tätig ist oder in Zukunft tätig sein könnte, die Verfügbarkeit zukünftiger Geschäftsmöglichkeiten und die Fähigkeit, Akquisitionen erfolgreich zu integrieren, oder betriebliche Schwierigkeiten im Zusammenhang mit den technischen Aktivitäten des Abbaus und der Rekultivierung, die spekulative Natur der Exploration und Erschließung von Mineralvorkommen, einschließlich der Risiken, die notwendigen Lizenzen und Genehmigungen zu erhalten, die Verringerung der Menge oder des Gehalts der Reserven, nachteilige Veränderungen der Kreditwürdigkeit und die Anfechtung von Eigentumsrechten. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt. Einige der berichteten Ergebnisse sind historisch und wurden vom Unternehmen möglicherweise nicht verifiziert.

Kontaktdaten:
Mark Scott
Chief Executive Officer & Director
email hidden; JavaScript is required

Terry Bramhall
Sassy Resources Corporate Communications/IR
1.604.833.6999 (mobil)
1.604.675.9985 (Büro)
email hidden; JavaScript is required

In Europa:
Michael Adams
Geschäftsführer – Star Finance GmbH
email hidden; JavaScript is required

Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch abgelehnt. Die CSE und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch). in der der Originaltext veröffentlicht wird. ist die offizielle. autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt. die Richtigkeit. die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com. www.sec.gov. www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Sassy Resources Corporation
Mark Scott
804-750 West Pender Street
V6C 2T7 Vancouver, BC
Kanada

email : email hidden; JavaScript is required

Pressekontakt:

Sassy Resources Corporation
Mark Scott
804-750 West Pender Street
V6C 2T7 Vancouver, BC

email : email hidden; JavaScript is required

Zum Hören, Lesen und Mitsingen: Das große Gotthilf-Fischer-Paket

Auch ein halbes Jahr nach seinem Tod wird es um den im Dezember verstorbenen Gotthilf Fischer nicht leise. Pünktlich zum Muttertag gibt es nun ein großes Boxset mit 5 CDs und einem Buch!

BildPünktlich zum 9. Mai, an dem in diesem Jahr sowohl „Europa-Tag“ als auch Muttertag gefeiert wird, veröffentlicht das vom Chorkönig einst mitbegründete Label „Herz 7“ fünf CDs und ein prachtvoll ausgestattetes Buch in einem prallen Musik-Paket – neudeutsch „Bundle“ genannt. Mehr als 100 Musiktitel und mehr als 200 Seiten Lesestoff inkl. 50 Notendrucke seiner Lieblingslieder, sowie unveröffentlichte Bilder des Meisters der Chöre sind darin enthalten und natürlich auch: „Freude schöner Götterfunken“, Gotthilfs mit einem „Impala-Award ausgezeichneter Euro-Hit.

Auf der Doppel-CD „90 Jahre – Happy Birthday Gotthilf Fischer“, sind die schönsten Lieder für fröhliche Feste enthalten: „Ein Stern, der über Deutschland steht“, „4-6-12“, das besonders hier beliebte „Weinstadt-Lied“ und natürlich auch „Happy Birthday – Alles Gute“, bei dem damals tausende Menschen Gotthilf ein rührendes Geburtstagsständchen brachten.

„Ein Leben für Musik – seine schönsten Lieder“ heißt die Doppel-CD, die anlässlich seines Todes als letztes Vermächtnis auf den Markt kam. Darauf enthalten sind seine größten Hits – von Volksliedern wie „Im Frühtau zu Berge“ über berühmte Opernchöre wie der Gefangenenchor aus „Nabucco“ oder „Gloria“ aus der Friedensmesse, die Fischer extra für Präsident Jimmy Carter komponierte. Geschlossen wird dieses Album von einer bewegenden, bisher unveröffentlichten, deutschen Version von „Time To Say Goodbye“: „Es wird Zeit zu geh’n“.

In dem über 200 Seiten starken Buch „Mein Leben, meine Lieder“, hat Hans Derer, Gotthilfs langjähriger Wegbegleiter und Chef des Labels Herz7 allerhand Wissenswertes über den Chorleiter zusammengefasst. Das Buch führt den Leser auf eine Reise durch das Leben des Chorleiters – von seiner Geburt, über die Wirren der Kriegsjahre, quer durch die Zeit des Wirtschaftswunders, die glorreichen Siebziger, bis hin zu den letzten Jahren, in denen er genau so aktiv war wie zuvor. Seltene, teils unveröffentlichte Bilder, sowie eine exklusive, dem Buch beiliegende CD runden das Gesamtpaket ab.

Was allen drei CDs gemein ist: Auf allen ist Gotthilf Fischers Version von „Freude schöner Götterfunken“ enthalten, die es zur offiziellen Version der EU schaffte, sowie der größte Hit des Chorleiters ist. Am 11. Februar 2021, seinem 93. Geburtstag, wurde Gotthilf Fischer posthum für mehr als 23 Millionen Streams und Downloads mit einem Impala Doppel-Silber Award ausgezeichnet, nachdem er im Juli 2019 bereits einen Gold Award vom damaligen EU-Kommissar Günther Oettinger überreicht bekam.

Das Paket gibt es nicht im Handel, und ist für nur 39,95 (inklusive Versand und Verpackung) erhältlich bei www.Einlebenfuermusik.com

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

7us media group GmbH
Herr Luis Grau
Alfred-Kärcher-Str. 10
71364 Winnenden
Deutschland

fon ..: +49 7195 90780 77
fax ..: +49 7195 90780 79
web ..: http://www.sevenus.de
email : email hidden; JavaScript is required

2007 von dem Musikverleger Hans Derer gegründet, sehen wir uns als international vernetztes Musik-und Marketingunternehmen, das mit ganzheitlichen innovativen Vermarktungskonzepten den sich ständig veränderten Gegebenheiten der Musikbranche Rechnung trägt. Unser siebenköpfiges Team aus gestandenen Businesscracks und Jungen Wilden bearbeitet kompetent alle Geschäftsfelder rund um Musik – sei es Vertrieb, Business-Beratung, Promotion, Verlagswesen, Marketing, Booking und Neue Medien. Unser Team vermarktet Musik aus allen Bereichen – zielgruppengerecht über sieben Labels:
7hard, 7music, 7skillz, 7jazz, Herz7, D7 und 7soul.

Pressekontakt:

7us media group GmbH
Herr Luis Grau
Alfred-Kärcher-Str. 10
71364 Winnenden

fon ..: +49 7195 90780 77
web ..: http://www.sevenus.de
email : email hidden; JavaScript is required