Skip to content

Schlagwort-Archive: Familienroman

Wasserstandsmeldung – Ein Familienroman über das Verlorengehen und Wiederfinden

Wilhelm Gruber erzählt in „Wasserstandsmeldung“ von den ungleichen Lebenswegen zweier Menschen, die erst im Alter wieder zueinander finden.

Wie ein letztes Geständnis das Leben schicksalhaft verändert

„Insel der verlorenen Träume“ von Karin Waldl

Lost Place – Jellas Geheimnis – ein Thriller für Jugendliche

Ein Jugendroman, coming of age, der ein Familiengeheimnis lüftet, das lange im Verborgenen lag.

Irmas Enkel – berührende Erzählung starker Frauen und unüberwindbarer Generationenkonflikte

Leandra Moor spürt in „Irmas Enkel“ den Lücken in ihrer Familienbiografie nach und legt beeindruckende Frauenschicksale vor.