Skip to content

Schlagwort-Archive: Familiengeschichte

Familien-Erinnerungen aus vergangenen Jahrhunderten

Der Medizinhistoriker Christoph Weißer porträtiert in seiner Biografie „Familien-Erinnerungen aus vergangenen Jahrhunderten“ den Arzt Dr. Friedrich Ebert sowie das Schicksal seiner Familie.

Der Junge mit dem hellblauen Wolljäckchen – Eine außergewöhnliche Lebensgeschichte

Hannes Bachkönig erzählt in „Der Junge mit dem hellblauen Wolljäckchen“ die Geschichte eines Jungen, der sich von den meisten anderen Jungen sehr unterscheidet.

Gnadenlos geirrt – Die Geschichte meiner Großmutter 1907-1945

Die promovierte Historikerin Barbara Bonhage porträtiert in ihrem neuen Buch „Gnadenlos geirrt“ das Leben ihrer Großmutter, die im Dritten Reich eine bekennende Nationalsozialistin war.

Der trotzdem lacht. Ein Überlebenskünstler erzählt – Eine bewegende Familiengeschichte

Eine Tochter lernt in Silke Riemanns „Der trotzdem lacht. Ein Überlebenskünstler erzählt“ nicht nur ihren Vater, sondern auch sich selbst besser kennen.

Geschichte des Geschlechtes von Tümpling: Band 4 1890 bis 2020 – Regionale Familiengeschichte

Dr. Wolf von Tümpling blickt in „Geschichte des Geschlechtes von Tümpling Band 4 1890 bis 2020“ auf die Geschichte seiner Familie zurück.