Skip to content

Schlagwort-Archive: DDR

Benoni – Bis zum Ende fesselnder Kriminalroman über den Fall eines Findlingskindes

Das Buch eines ermordeten Schachspielers wird in Hermann Mosers „Benoni“ zum Teil eines faszinierenden Puzzles.

Onkel Bürgermeister – Packender Roman über Missbrauch und andere Verbrechen in der DDR

Der Autor Wilfried Hildebrandt bringt in seinem Roman „Onkel Bürgermeister“ das Tabuthema Missbrauch in der ehemaligen DDR und seine schwierige Aufarbeitung zur Sprache.

WILDTIERE IN NOT – Einblicke in die Widersprüche zwischen Klima- und Naturschutz

Bernd Karl Hoffmann erklärt in „WILDTIERE IN NOT“ warum Naturschutz und Klimaschutz keine Freunde sind.

Der Büro-Hippie – Ein unterhaltsamer Roman zum Schmökern und Schmunzeln

Max Müller stellt den Lesern in „Der Büro-Hippie“ den kleinen M und sein abwechslungsreiches Leben vor.

Die Prometheus Initiative – Spannender, schonungsloser Roman

Die Leser erhalten in T. K. Koecks „Die Prometheus Initiative“ einen tiefen Blick in die deutsche Seele.