Skip to content

Schlagwort-Archive: Flucht

Der Jude auf der Pritsche – Ein historischer Liebesroman

Roland soll in Christoph T. M. Krauses „Der Jude auf der Pritsche“ einen jüdischen Zwangsarbeiter transportieren, doch unterwegs kommt alles anders als geplant.

Der Liebesflüchtling – Eine abenteuerliche Liebesgeschichte

Hat eine schwule Liebe in Christoph T. M. Krauses „Der Liebesflüchtling“ nach 40 Jahren eine Chance auf Erfüllung?

„Doch hätte Ich die Hoffnung nicht“ – Ein Gedichtband über Flucht und Fluchtursachen

Gabi Pfütze dichtet in „Doch hätte Ich die Hoffnung nicht“ über Menschen, die aus verschiedenen Gründen auf der Flucht sind.

Ein einziger Faden – Dystopischer Roman erzählt von einer trügerischen Verschwörung

Die Menschheit lebt in Adina Kochs „Ein einziger Faden“ in zwei vollkommen unterschiedlichen Lagern – bis eine grausame Verschwörung ans Licht kommt.

Henriette – Neuauflage des romantischen, historischen Romans.

Peter Becher erlaubt den Lesern in „Henriette“ einen Einblick in das Leben des jungen Casanovas und einer geheimnisvollen Dame.