Skip to content

Schlagwort-Archive: Corona

Impfschäden: Neurologische und kardiologische Beschwerden führend

Seit Anfang Oktober verzeichnet die bundesweit tätige Selbsthilfeinitiative zu Impfkomplikationen wiederum einen deutlichen Anstieg von Anfragen potenzieller Impfgeschädigter der Corona-Immunisierung.

Zahl der Post-Vac-Patienten steigt erneut stark an: „Auch viele frisch geimpfte Betroffene melden sich!“

Nachdem über den Sommer ein Rückgang an Anfragen zu verzeichnen gewesen ist, steigt die Zahl Betroffener mit Post-Vac-Syndrom wieder an, die sich bei der Selbsthilfeinitiative zu Impfschäden melden.

Freude am Beruf für Ärtz:innen: Wege aus der Erschöpfung in Zeiten der Pandemie

Die Corona-Pandemie hat Stress-Level und Burnout-Quote vieler Ärzt:innen in erheblichem Maß erhöht. Dr. med. Franz Sperlich erlebt die Ursachen dafür in seiner Praxis tagtäglich selbst. Auf Basis sein

Alzheimer-Demenz-Therapie Transkranielle Pulsstimulation (TPS)

Prof. Musa Citak über die TPS-Therapie bei Alzheimer, Demenz, Parkinson und die Folgen von Corona-Infektionen.

Neue Online-Umfrage: Wie steht es um Pläne fürs Arbeiten im Ausland oder ein Sabbatjahr in Krisenzeiten?

Neue Umfrage gestartet: Erschweren Corona, Homeoffice, New Work, der Ukrainekrieg, die Energiekrise und Inflation Pläne, im Ausland zu arbeiten oder sich eine Auszeit als Sabbatical vom Job zu nehmen?