Skip to content

Schlagwort-Archive: Intrige

Von Lippenstiften & Intrigen – Eine bösartig witzige Geschichte

Ein paar toxische Menschen legen in Isabelle Lindners „Von Lippenstiften & Intrigen“ alles daran, die Mitarbeiterkultur eines Unternehmens zu zerstören.

Fünf Minuten vor Mitternacht – ein märchenhafter Fantasy-Roman

Celina Weithaas schickt ihre Protagonistin in „Fünf Minuten vor Mitternacht“ auf eine Reise durch Raum und Zeit.

(Pf)Affenliebe – Verbotene Liebe: Vom Segen in die Taufe

Robert Müller beschäftigt sich in dem gesellschaftskritischen Roman „(Pf)Affenliebe“ mit einem bekannten Tabu-Thema, aber informativer, tiefergehender und gefühlsbetonter als in anderen Werken üblich.

Der Belästiger – ein Roman, der an die Grenzen geht

Robert Müller hinterfragt in „Der Belästiger“ in einer tabulosen realistischen Darstellung grundsätzliche Fragestellungen zu Liebe und Moral, zu Vertrauen und familiärer Bindung.

Die Empfängnisdame – gesellschaftskritischer Krimi zum Thema #metoo

Robert Müllers Werk „Die Empfängnisdame“ bewegt sich weit ab von den üblichen Klischees, die man in Krimis üblicherweise findet.