Skip to content

Schlagwort-Archive: Religionskritik

Befreites Christentum – Über das Christ sein ohne Kirche

„Befreites Christentum“ ist ein theologisches Sachbuch über den Austritt aus der Kirche von Karlheinz Benninger. Dabei bedeutet dieser Schritt für den Autor keineswegs eine Abkehr vom Glauben.

Sitte, Ethik und Moral – Kritik an gesellschaftlichen und kirchlichen Normen

Peter Schlabach beleuchtet in „Sitte, Ethik und Moral“ den langsamen Schwund von Sitten und Moral.

Handeln und Sein – eine philosophische Religionskritik

Thomas Kühn stellt in „Handeln und Sein“ moralphilosophische Essays vor.