Skip to content

Schlagwort-Archive: Pädagogik

Reisenetz e.V.: Studie befasst sich mit Präferenzen von Jugendlichen bei ihren Freizeit- und Reisemotiven

Die „Trendstudie Jugend reist 2022“ soll die Stärkung des Jugendtourismus nach der Pandemie fördern.

Erlebnispädagogik: Die besonderen Chancen des Winters nutzen

Studien zeigen, dass Kinder und Jugendliche besonders unter den Corona-Auswirkungen leiden. Daher bieten sich erlebnispädagogische Klassenfahrten und Gruppenprogramme auch im Winter an.

Deutscher Jugendreise Kongress 2021 in der Eifel: Breites Programm für Fachpublikum

Reisenetz – Deutscher Fachverband für Jugendreisen e.V. hat den Deutschen Jugendreise Kongress am 18. November nach Kyllburg in die Waldeifel verlegt.

Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik setzt sich für Erlebnistherapie ein

Die Erlebnistherapie hat als Fachtherapie oder als therapeutisches Ergänzungsverfahren in unterschiedlichen Kontexten an Bedeutung gewonnen. Ein Positionspapier dient als Selbstverständnis.

Erlebnispädagogik besitzt eine stark gesellschaftspolitische Dimension

Die Erlebnispädagogik gewinnt vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftspolitischer Themen weiter an Relevanz. Erlebnispädagogik ist Bildung für Teilhabe, Demokratie, Toleranz und Nachhaltigkeit.