Skip to content

Schlagwort-Archive: Mauerfall

Zwei Räder, ein Land – Eine literarische Collage über Deutschland

Auf der 2.451 Kilometer langen Radfahrt durch alle 16 Bundesländer spürt der RadelndeReporter der Frage nach „Wie geht’s Deutschland, 30 Jahre nach dem Mauerfall?“

Wie ich aus der Hüfte kam – Meine Genesungszeit und andere Erzählungen

„Wie ich aus der Hüfte kam“ ist eine autobiografische Erzählung der Autorin Gudrun Bernhagen. Neben den Umständen ihrer Hüft-OP berichtet die Autorin von anderen Begebenheiten aus ihrem Leben.

Mit dem Taxi zur Hölle – die irrwitzige Lebensgeschichte eines Dortmunder Taxifahrers

Theodor Ekaar-Netsroht erlaubt den Lesern mit „Mit dem Taxi zur Hölle – Als mich der Teufel jagte“ unterhaltsame und erstaunliche Einblicke in sein Leben als Taxifahrer.

Der Mauerfall – Berlin vom 9. November 1989 bis zur Wiedervereinigung

Der gebürtige Berliner Autor Ulrich Paul widmet sich in seinem neuen Buch „Der Mauerfall“ einem aktuellen Thema. Denn der Mauerfall jährt sich in diesem Jahr zum 30. Mal.

„Wendejahre“ – der neue Bildband von Daniel Biskup erscheint am 13. Februar

Zum 30. Jubiläum des Mauerfalls zeigt der Verlag Salz und Silber unveröffentlichtes Material des Fotografen.