Skip to content

Schlagwort-Archive: Frauenroman

Die Mirabellen meiner Mutter – Ein lesbischer Liebesroman

Eine 50 Jahre alte Frau wird sich in Emma Blixs „Die Mirabellen meiner Mutter“ endlich bewusst, dass es an der Zeit ist, ihr Leben selbst zu bestimmen.

Nach dem Schauspiel – ein romantischer Entwicklungsroman über die Emanzipation einer jungen Frau

Die Protagonistin in Elmira Roses „Nach dem Schauspiel“ muss die Regie ihres Lebens endlich selbst in die Hand nehmen.

Celeste – Gott und der König – Ungewöhnliche Geschichte einer Frau, die in der Französischen Revolution kämpft

Im ersten Teil ihrer zwei Bände umfassenden Romanbiografie „Celeste – Gott und der König“ porträtiert die Autorin Sabrina Kiefner eine mutige und außergewöhnliche Französin.

Lilith auf Umwegen – Gefühlvoller und zugleich lustiger Frauenroman

Das Leben von Corinna Gottsmanns Protagonistin wird in „Lilith auf Umwegen“ nach der Trennung von ihrem Freund vollkommen auf den Kopf gestellt.

Ich bin dran – der autobiographischer Frauenroman plädiert für mehr Frauenpower

Katja Sander erzählt in „Ich bin dran“ eine Geschichte übers Scheitern und Aufstehen, übers Zweifeln und Wachsen.