Skip to content

Insektenschutz Klumpp: Ideen, Tipps, Kurioses zur Adventszeit

Strahlende Kinderaugen, die Freude wenn die vierte Kerze angezündet wird. Die Spannung nachdem das letzte Türchen am Adventskalender geöffnet wird. Das ist die Adventszeit.

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier – dann steht das Christkind vor der Tür.“ Die Adventszeit ist für den einen eine ruhige Zeit, für den anderen eine hektische Zeit. Es gibt noch viele Erledigungen zu machen um an Weihnachten eine besinnliche Zeit zu genießen. Insektenschutz Klumpp steht ihnen mit seinem Adventsspezial zu Seite!
An jeden Adventssonntag gibt es Tipps, Ideen und Kurioses zur Weihnachtszeit.
Zum ersten Advent gibt es das Lieblings Plätzchen Rezept von Insektenschutz Klumpp: Hildabrötchen. Schauen Sie auch an den weiteren Adventssonntage rein. Ob Bastelanleitungen, Ideen oder kurioses rund ums Fest. Sicher ist für jeden was dabei.
Wussten sie zum Beispiel das es in den letzten 30 Jahren an Weihnachten nur vier Mal tiefen Schnee gab? Oder haben sie sich über Ihre defekt Waage nach der Weihnachtszeit gewundert? 370g legt jeder beim Weihnachtsfest im Schnitt zu! Das wundert nicht, wenn man neben dem Weihnachtsessen auch noch allerlei Plätzchen und andere süßen Versuchungen erliegt: 144 Mio. Schokoladenweihnachtsmänner wurden im letzten Jahr produziert! Noch mehr kurioses, aber auch hilfreiche Ideen an jeden Adventssonntag auf https://insektenschutz-klumpp.de/
Eine schöne Adventszeit wünscht Insektenschutz Klumpp!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

KLUMPP Insektenschutz
Herr Werner Klumpp
Suebenstraße 4
72149 Neustetten
Deutschland

fon ..: 0747225106
web ..: http://insektenschutz-klumpp.de/
email : email hidden; JavaScript is required

Pressekontakt:

KLUMPP Insektenschutz
Herr Werner Klumpp
Suebenstraße 4
72149 Neustetten

fon ..: 0747225106
web ..: http://insektenschutz-klumpp.de/
email : email hidden; JavaScript is required

Palladium One kündigt nicht vermittelte Privatplatzierung von Flow-Through-Aktien im Wert von 4,35 Mio. Dollar an

Nicht zur Weitergabe an US-Nachrichtendienste oder Verbreitung in den Vereinigten Staaten bestimmt

Toronto, Ontario – 3. Dezember 2021 – Palladium One Mining Inc. (TSXV: PDM) (FWB: 7N11) (OTCQB: NKORF) (das Unternehmen oder Palladium One) freut sich, eine nicht vermittelte Privatplatzierung (die Platzierung) von 15.000.000 Flow-Through-Stammaktien des Unternehmens (die Flow-Through-Aktien) anzukündigen, die zu einem Preis von 0,29 CAD pro Flow-Through-Aktie an akkreditierte Investoren verkauft werden sollen, um einen Bruttoerlös von 4.350.000 CAD zu erzielen. Desjardins Capital Markets fungiert in Verbindung mit der Platzierung als Vermittler, Sprott Capital Partners LP und Echelon Capital Markets als Finanzberater.

Das Unternehmen wird einen Betrag in Höhe des Bruttoerlöses aus dem Verkauf der Flow-Through-Aktien verwenden, um bis zum 31. Dezember 2022 (oder einem anderen gemäß den geltenden Steuergesetzen zulässigen Zeitraum) anrechenbare Canadian Exploration Expenses (Explorationsausgaben in Kanada), die als Flow-Through Mining Expenditures (Flow-Through-Bergbauausgaben) – beide Begriffe im Sinne des kanadischen Einkommensteuergesetzes (Income Tax Act) – (die qualifizierten Ausgaben) gelten, zu tätigen, und die qualifizierten Ausgaben mit Wirkung bis zum 31. Dezember 2021 gegenüber den Zeichnern der Flow-Through-Aktien geltend machen. Sollten die qualifizierten Ausgaben von der kanadischen Steuerbehörde Canada Revenue Agency reduziert werden, wird das Unternehmen jeden Zeichner der Flow-Through-Aktien für alle zusätzlichen Steuern entschädigen, die von diesem Zeichner infolge des Versäumnisses des Unternehmens, die qualifizierten Ausgaben geltend zu machen, zu zahlen sind.

In Verbindung mit der Platzierung müssen unter Vorbehalt und im Einklang mit den Statuten der TSX Venture Exchange Vermittlungsgebühren in Form von Barmitteln und Stammaktienwarrants gezahlt werden. Alle im Rahmen der Platzierung begebenen Flow-Through-Aktien und alle Stammaktien, die bei Ausübung der Stammaktienwarrants begeben werden, sind in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen an eine Haltedauer von vier Monaten und einem Tag gebunden.

Der Abschluss der Platzierung steht unter dem Vorbehalt bestimmter üblicher Bedingungen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf den Erhalt aller erforderlicher behördlicher Genehmigungen, wie etwa der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange. Der Abschluss des Angebots erfolgt voraussichtlich am oder um den 16. Dezember 2021.

Die Stammaktien, auf die in dieser Pressemeldung Bezug genommen wird, wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung registriert und dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder an – bzw. auf Rechnung oder zum Nutzen von – US-Bürger angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung in den USA erfolgt bzw. keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser US-Registrierungsplicht besteht. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Kauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten oder einem anderen Rechtsgebiet dar, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf rechtwidrig wäre. Jedes öffentliche Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten muss mittels eines Prospekts erfolgen, der detaillierte Informationen über das Unternehmen und das Management sowie Finanzberichte enthält.

Über Palladium One
Palladium One Mining Inc. (TSXV: PDM) ist in der Entdeckung umwelt- und sozialbewusster Metalle für Grüne Transportlösungen tätig. Als ein kanadisches Mineralexplorations- und -entwicklungsunternehmen befasst sich Palladium One mit großen, Platin-Gruppen-Element (PGE)-Kupfer-Nickel-Vorkommen in führenden Bergbaujurisdiktionen. Sein Vorzeigeprojekt ist das Projekt Läntinen Koillismaa (LK) im nordzentralen Finnland. Das Fraser Institute bewertet Finnland als eines besten Länder der Welt für Mineralexploration und -entwicklung. LK ist ein PGE-Kupfer-Nickel-Projekt mit bestehenden Mineralressourcen. PDMs zweites Projekt ist das Projekt Tyko, ein hochgradiges Sulfid-Kupfer-Nickel-Projekt in Kanada, das mit dem 2020 Discovery of the Year Award ausgezeichnet wurde. Sie können Palladium One auf LinkedIn, Twitter und www.palladiumone.com folgen.

FÜR DAS BOARD:
Derrick Weyrauch
President, CEO & Direktor

Nähere Informationen erhalten Sie über:
Derrick Weyrauch, President & CEO
E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Die TSX Venture Exchange und deren Marktregulierungsbehörde (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Market Regulator bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die sich auf zukünftige und nicht auf vergangene Ereignisse beziehen. In diesem Zusammenhang beziehen sich zukunftsgerichtete Aussagen häufig auf die erwartete künftige Geschäfts- und Finanzentwicklung eines Unternehmens und enthalten häufig Wörter wie annehmen, glauben, planen, schätzen, erwarten und beabsichtigen, Aussagen, wonach eine Maßnahme oder ein Ereignis ergriffen werden oder eintreten kann, dürfte, könnte, sollte oder wird oder andere ähnliche Ausdrücke. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften oder andere zukünftige Ereignisse wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem Risiken im Zusammenhang mit der Projekterschließung, die Notwendigkeit zusätzlicher Finanzierungen, betriebliche Risiken im Zusammenhang mit dem Abbau und der Verarbeitung von Mineralen, Preisschwankungen bei Palladium und anderen Rohstoffen, Eigentumsfragen, Umwelthaftungsansprüche und Versicherungen, die Abhängigkeit von Schlüsselpersonal, das Ausbleiben von Dividenden, Wettbewerb, Verwässerung, die Volatilität des Preises und des Volumens unserer Stammaktien sowie steuerliche Konsequenzen für kanadische und US-Aktionäre. Alle zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens sind durch die Annahmen eingeschränkt, die angegeben werden oder in diesen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, einschließlich der unten aufgeführten Annahmen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass diese Annahmen angemessen sind, erhebt diese Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit der Faktoren, die die zukunftsgerichteten Aussagen beeinflussen könnten. Die wichtigsten Annahmen, die im Zusammenhang mit den zukunftsgerichteten Aussagen getroffen wurden, beinhalten: eine ausreichende Nachfrage nach der Platzierung seitens Investoren, eine Wirtschafts- und Marktlage, die die Platzierung im derzeit erwarteten Zeitrahmen ermöglicht, die Auswirkungen von COVID-19 auf das Geschäft des Unternehmens und die für das Geschäft des Unternehmens geltenden regulatorischen Bestimmungen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen des Managements zu dem Zeitpunkt, an dem die Aussagen gemacht werden, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, falls sich diese Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen oder andere Umstände ändern sollten. Investoren werden davor gewarnt, zukunftsgerichteten Aussagen eine unangemessene Sicherheit beizumessen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Palladium One Mining Inc.
Suite 550 – 800 West Pender Street
V6C 2V6 Vancouver, BC
Kanada

Pressekontakt:

Palladium One Mining Inc.
Suite 550 – 800 West Pender Street
V6C 2V6 Vancouver, BC

Blender Bites schafft Einzug in den US-Markt und wird erstes Produkt an führende Lebensmittelkette liefern

Blender Bites wird das erste Innovationsprodukt seiner Art auf dem US-Markt sein

3. Dezember 2021 – Vancouver, British Columbia, Kanada – Blender Bites Ltd. (das Unternehmen, Blender Bites oder Blender), (CSE: BITE, FWB: JL4, WKN: A3C3Y2), ein kanadisches Unternehmen, das eine Reihe von hochwertigen vorportionierten und tiefgekühlten pflanzlichen funktionellen Lebensmitteln in Bioqualität entwickelt und vermarktet, gibt bekannt, dass es nach seiner Pressemitteilung vom 23. Oktober 2021 einen wichtigen Meilenstein erreicht hat, indem es von einer weltweit führenden Club Store-Kette eine erste Bestellung für ihre Läden im Südwesten der USA über eine Großpackung seiner Superfood-Smoothie-Pucks in der Geschmacksrichtung Power erhalten hat.

Die USA sind ein wichtiges Lebensmitteleinzelhandelssegment und werden ein Schwerpunkt von Blenders kontinuierlichem Wachstum sein. Der Erfolg, den das Unternehmen in Kanada verzeichnet, beweist das gut funktionierende Geschäftsmodell und ist die Grundlage, auf der es aufbauen und seine Expansionsbestrebungen in den USA ausbauen wird. Das Unternehmen erwartet eine weitere Expansion im breiteren Vertriebsnetzwerk für Club-Stores in den USA und wird auch seine bestehenden Partnerschaften mit US-Retail-Brokern ausbauen, um stärker in stationären Geschäften und im Online-Lebensmittelhandel vertreten zu sein.

Seit der erfolgreichen Einführung der Produkte von Blender Bites bei den kanadischen Club-Stores im September dieses Jahres zeigen jetzt auch Club-Stores in den USA großes Interesse daran, die Produkte des Unternehmens zu führen. Die Abteilung für den Südwesten der USA der Club-Store-Kette ist die erste Abteilung, die eine Bestellung bei dem Unternehmen bestätigt hat. Das markiert den Eintritt der Marke Blender Bites in den Club-Store-Markt der USA. Die erste Bestellung ist ein weitreichender Schritt für die aggressiven Expansionspläne des Unternehmens in den USA.

Blender Bites wird das erste Innovationsprodukt seiner Art auf dem US-Markt sein. Dieser First-Mover-Vorteil ist von entscheidender Bedeutung bei der Sicherung von Listungen bei den führenden Einzelhändlern des Landes. Viele ihrer Kunden suchen nach innovativen Produktlösungen mit reduziertem Zuckergehalt und erhöhter Nährstoffdichte.

Die Smoothie-Pucks der Geschmacksrichtung Power Berry sind Blender Bites am besten verkauftes Produkt bei allen Vertriebspartnern und eignen sich hervorragend für die Einführung bei den Club-Stores in den USA. Dies ist eine tolle Gelegenheit, um die Kundenbasis des Unternehmens in den USA zu verbessern und die Umsätze in den USA erheblich zu steigern. Blender Bites Geschmacksrichtung Power Berry besteht aus 15 lebenswichtigen, pflanzlichen Vitaminen und Mineralien aus ganzem Obst und Gemüse und enthält belebende B-Vitamine und ist reich an Antioxidantien. Da der Jahreswechsel ansteht, ist die Einführung der antioxidantienreichen Smoothie Pucks der Geschmacksrichtung Power Berry in einer Großpackung eine praktische und funktionelle Option für Konsumenten, die kleine, aber wirkungsvolle Veränderungen ihrer Ernährungsgewohnheiten umsetzen möchten.

Die Einführung unseres Bestsellers in den Club-Stores im Südwesten der USA ist ein unglaublicher Meilenstein für unser Unternehmen. Wir haben von dieser Abteilung einige Hinweise bekommen, dass sie davon ausgehen, dass ein so einfaches Smoothie-Produkt wie das von Blender Bites ein großer Erfolg wird, und sie freuen sich sehr darüber, bei der Einführung unser Partner zu sein. Der Erfolg der Einführung auf dem kanadischen Markt hat gezeigt, dass unser Modell funktioniert, und hat zu erheblichem Interesse seitens anderer Club-Store-Abteilungen und Einzelhandelsketten geführt, erklärte Chelsie Hodge, CEO und Gründerin des Unternehmens.

Über Blender Bites
Blender Bites ist ein kanadisches Unternehmen, das eine Reihe von hochwertigen Tiefkühlprodukten entwickelt und vermarktet, bei denen die Funktionalität im Vordergrund steht. Blender Bites wurde im Jahr 2016 gegründet und war das erste Unternehmen in Westkanada, das ein vorportioniertes Easy Smoothie-Produkt auf den Markt brachte, welches keine unnötigen Plastikverpackungen enthält. Die Produkte von Blender Bites sind kontrolliert biologisch, vegan, gentechnikfrei, glutenfrei und enthalten weder Milch noch Soja. Den Produkten wird kein Zucker zugesetzt und sie werden in Kanada hergestellt. Die Produkte von Blender Bites-Produkte werden international in Kanada und den USA vertrieben und sind derzeit in über 900 Geschäften erhältlich, darunter Sobeys, Safeway, Save on Foods, Whole Foods Market, Buy-Low/Nesters, IGA und Fresh Street.

Für das Board of Directors,
Blender Bites Limited

Chelsie Hodge, Chief Executive Officer

Nähere Informationen erhalten Sie über:
IR-Team von Blender:
E-Mail – email hidden; JavaScript is required
Telefon – 1-888-997-2055

Suite 800 – 1199 West Hastings Street
Vancouver, BC V6E 3T5
Blenderbites.com

Warnhinweis und Haftungsausschluss

Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren notwendigerweise auf verschiedenen Schätzungen und Annahmen, die zwar als vernünftig erachtet werden, jedoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbliche, politische und soziale Unsicherheiten sowie unsichere Kapitalmärkte. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die tatsächlichen Ergebnisse und künftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Blender Bites Inc.
Geoff Balderson
Suite 800 – 1199 West Hastings Street
V6E 3T5 Vancouver, BC
Kanada

email : email hidden; JavaScript is required

Pressekontakt:

Blender Bites Inc.
Geoff Balderson
Suite 800 – 1199 West Hastings Street
V6E 3T5 Vancouver, BC

email : email hidden; JavaScript is required

Maven Brands Inc. meldet Ausgabe von Bonusaktien

Vernon, British Columbia – 3. Dezember 2021 – Maven Brands Inc. (CSE: MJ) (OTC Pink: TRLFF) (FWB: TLA) (Maven oder das Unternehmen) hat insgesamt 150.003 Stammaktien aus dem Kapital des Unternehmens an bestimmte Board-Mitglieder, leitende Angestellte, Mitarbeiter und Berater (die Empfänger) begeben. Mit dieser Prämie soll ihr Beitrag dazu anerkannt werden, dass das Unternehmen einen Verkaufszusatz für seine Standardverarbeitungslizenz für den Verkauf von getrocknetem Cannabis erhalten hat.

Alle an die Empfänger begebenen Wertpapiere sind an eine gesetzliche Haltedauer von vier Monaten und einem Tag gebunden.

Über Maven Brands Inc.

Maven ist ein lizenzierter Cannabisproduzent, der sich auf die Einführung eines Programms vorbereitet, um Dienstleistungen zwecks Markteinführung für Mikro-Züchter anzubieten. Das Programm wird von 19.500 Quadratfuß großen Anlage in Lumby (British Columbia, Kanada) aus durchgeführt und ein umfassendes Spektrum von internen Verarbeitungsdienstleistungen für die wachsende Gemeinschaft für handwerkliches Cannabis bieten. Mehr erfahren Sie auf unserer Website unter www.mavenbrands.ca.

Ansprechpartner für Anleger:
Darcy Bomford
Chief Executive Officer
email hidden; JavaScript is required
1 (250) 275-6063

Medienanfragen: email hidden; JavaScript is required

Vorsorgliche Hinweise und zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen in Bezug auf die den Verkaufszusatz der Lizenz von Health Canada und den erwarteten Markt für Craft-Cannabis. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet, oder erwartet nicht, erwartungsgemäß, Budget, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, rechnet mit oder rechnet nicht mit oder glaubt bzw. Variationen solcher Wörter und Begriffe bzw. an Aussagen zu erkennen, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erzielt werden können, könnten, würden, dürften oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen sind bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge von Maven wesentlich von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht werden. Dazu gehören unter anderem: ob es dem Unternehmen gelingt, zusätzliche Mittel in einem oder mehreren Angeboten aufzunehmen, welche aufgrund der Marktbedingungen anders ausfallen könnten; die erwartete Verwendung des Nettoerlöses aus solchen Angeboten, die sich aufgrund der Marktbedingungen oder anderen Gründen ändern könnte; die Auswirkungen allgemeiner geschäftlicher, wirtschaftlicher, wettbewerbsbezogener, geopolitischer und gesellschaftlicher Unsicherheiten; behördliche Risiken; und andere Risiken im Zusammenhang mit der Cannabisbranche. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung sind ausdrücklich durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Datum dieser Pressemeldung und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht ausdrücklich von den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

Die Canadian Securities Exchange (betrieben von CNSX Markets Inc.) hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch abgelehnt.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Maven Brands Inc
Melissa Vettoretti
100 Kalamalka Lake Road, Unit 32
V1T 9G1 Vernon
Kanada

email : email hidden; JavaScript is required

Pressekontakt:

Maven Brands Inc
Melissa Vettoretti
100 Kalamalka Lake Road, Unit 32
V1T 9G1 Vernon

email : email hidden; JavaScript is required

Relay wird mit Einführung der vereinheitlichten Plattform in Scryb Inc. umbenannt

Toronto – 3. Dezember 2021 – Relay Medical Corp. (Relay oder das Unternehmen) (CSE: RELA, OTCQB: RYMDF, FWB: EIY2) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen nach der am 9. September 2021 veröffentlichten Pressemitteilung und der Sondersitzung am 20. September 2021 nun die Markteinführung des neuen Namens und der neuen Marke Scryb Inc. bekanntgibt. Die Aussprache von Scryb ist /skrab/ (scribe) und ist eine Kombination aus scry (vorhersagen) und scribe (sorgfältig dokumentieren), den zwei Schlüsselkomponenten der Methodik und Plattformtechnologie des Unternehmens. Darüber hinaus wird das Börsensymbol der Canadian Securities Exchange (CSE) des Unternehmens zu SCYB geändert.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/63014/RELAPR-Rebrand_DEPRcom.001.jpeg

Die Namensänderung spiegelt eine strategische Weiterentwicklung des Unternehmens wider, um seine Kernkompetenzen und bestehenden Technologien in einer integrierten Plattform, Scryb, zu vereinen, um den wachsenden Bedarf an KI-fähigen Technologielösungen für eine breitere, vielfältigere Branche jenseits der Medizin zu decken. Die Kerntechnologie von Scryb wird nun kommerziell eingesetzt und ist eine entscheidende Komponente anderer laufender Entwicklungen:

– Cybeats
– Fionet
– HemoPalm
– Pharmatrac
– Weitere innovative Anwendungen sind in der Pipeline

Scryb ist eine Plattform, die Unternehmen und Technologien mit angewandter Intelligenz, Echtzeitanalysen und umsetzbaren Erkenntnissen unterstützt. Die Plattform bietet bewährte Anpassungsfähigkeit in verschiedenen Märkten, von digitaler Gesundheit und Diagnose bis hin zu Cybersicherheit und Fertigung. Die Cloud-basierte Plattform besteht aus entscheidenden Elementen, darunter Sensortechnologie, IoT, Predictive Analytics und Computer Vision.

Wir haben unter dem Dach von Relay viele Meilensteine erreicht und freuen uns sehr, jetzt unsere vereinheitlichte Scryb-Plattform auf den Markt zu bringen und von einer vielfältigeren Reihe von Geschäftsmöglichkeiten in allen Branchen zu profitieren, sagte Yoav Raiter, CEO von Scryb Inc. Scryb, unsere branchenunabhängige und anpassungsfähige Softwareplattform ist darauf ausgelegt, Grenzen zu überwinden, und wir sind stolz darauf, den neuen Namen und die neue Marke einzuführen, die das Unternehmen in die Zukunft führen werden.

Anfang 2020 hat das Unternehmen seine KI-Plattform, die zuvor für die Medikamentenüberwachung konzipiert war, für die hochfrequente Verarbeitung von Schnelldiagnosetests (Rapid Diagnostic Tests, RDT) adaptiert. Zusammen mit ihrem Joint-Venture-Partner wird die Datenlösung seither bei Branchenführern auf der ganzen Welt zur Diagnose und Verfolgung von Infektionskrankheiten eingesetzt.www.relaymedical.com/newsblog/2021/4/14/relay-medical-and-fio-partner-with-lifelabs-canadian-healthcare-leader-to-deploy-fionet-platform-for-covid-19-testing-nationwide

Im März 2021 erwarb Scryb das ganzheitliche IoT- und Software-Supply-Chain-Unternehmen Cybeats Technologies Inc. und hat anschließend kritische Aspekte der Scryb-Plattform integriert, um zusätzliche Intelligenz auf die bereits robuste und innovative Lösung anzuwenden. Nach mehreren Monaten der Integration startete Cybeats im Juli 2021 seine erste kommerzielle Zusammenarbeit mit einem kanadischen Branchenführer.

Scryb konzentriert sich weiterhin auf die Unterstützung der kommerziellen Aktivitäten des Fionet-Produktangebots und die Skalierung der Cybeats-Betriebstätigkeit, um die laufende Entwicklung und den kommerziellen Bedarf zu unterstützen. Darüber hinaus arbeitet Scryb an mehreren zusätzlichen Möglichkeiten, die Plattform auf andere Anwendungen und vertikale Märkte anzuwenden.

Adressierbare Marktchance
Scryb verfügt über eine nachgewiesene Anpassungsfähigkeit in verschiedenen und schnell wachsenden Märkten, von digitaler Gesundheit und Diagnose bis hin zu Cybersicherheit und Fertigung. Der digitale Gesundheitsmarkt wurde auf $85 Milliarden mit einer geschätzten jährlichen Wachstumsrate von 15 % bewertet.www.globenewswire.com/en/news-release/2021/09/02/2290548/0/en/Global-Report-on-Digital-Health-Market-Size-Valuation-Will-Reach-to-USD-220-94-Billion-by-2026-According-to-Facts-Factors.html
Der Diagnosemarkt wird auf $40 Milliarden geschätzt. www.fortunebusinessinsights.com/industry-reports/point-of-care-diagnostics-market-101072
Der Bildverarbeitungsmarkt wächst um 45 % pro Jahrwww.globenewswire.com/en/news-release/2021/08/19/2283644/0/en/AI-in-Computer-Vision-Market-size-worth-144-46-Billion-Globally-by-2028-at-45-64-CAGR-Verified-Market-Research.html
und wird bis 2027 über $100 Milliarden erreichen. Durch das Hinzufügen des Softwaremarktes für Fertigungsbetriebe liegt der adressierbare Gesamtmarkt für Scryb bei über USD400 Milliarden. www.fortunebusinessinsights.com/manufacturing-operations-management-software-market-102713

Cybeats befasst sich mit IoT- und Supply-Chain-Sicherheit in Branchen wie Elektrofahrzeugen (EV), Luft- und Raumfahrt, kritischer Infrastruktur, medizinischen Geräten und vernetzten Geräten. Allein der IoT-Sicherheitsmarkt wird bis 2026 mit einer kumulierten jährlichen Wachstumsrate von 31,2 % auf über USD73 Milliarden wachsen und bis 2025 wird es weltweit über 55 Milliarden vernetzte Geräte geben. Der adressierbare Cybersicherheitsmarkt von Cybeats liegt bei $160 Milliarden und wächst pro Jahr um 30 %. www.grandviewresearch.com/industry-analysis/cyber-security-market

Scryb Inc.

Scryb ist eine Plattform, die Unternehmen und Technologien mit angewandter Intelligenz, Echtzeitanalysen und umsetzbaren Erkenntnissen unterstützt. Die Plattform bietet bewährte Anpassungsfähigkeit in verschiedenen Märkten, von digitaler Gesundheit und Diagnose bis hin zu Cybersicherheit und Fertigung. Die Cloud-basierte Plattform besteht aus entscheidenden Elementen, darunter Sensortechnologie, IoT, Predictive Analytics und Computer Vision.

Sie können unter www.scryb.ai die neuesten Updates von Scryb abonnieren.

Kontakt:
W. Clark Kent
President
Büro: 647-872-9982
Gebührenfreie Rufnummer: 1-844-247-6633
Medienanfragen: email hidden; JavaScript is required
Investor Relations: email hidden; JavaScript is required

Bernhard Langer
EU Investor Relations
Büro: +49 (0) 177 774 2314
E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Kontakt: 647-872-9982
Gebührenfreie Telefonnummer/Fax: 1-844-247-6633

E-Mail: email hidden; JavaScript is required
65 International Blvd. Suite 202
Etobicoke, Ontario M9W 6L9

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen“, erwarten“, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen und Schätzungen zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Dazu zählen unter anderem auch Verzögerungen oder Unsicherheiten bei den behördlichen Genehmigungen, wie z.B. durch die CSE. Zukunftsgerichtete Informationen enthalten typischerweise Unsicherheiten, wie etwa auch Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Es gibt keine Gewähr dafür, dass die in dieser Pressemeldung beschriebenen Vermarktungspläne für die Technologie tatsächlich zu den hier dargelegten Bedingungen und in dem hier dargelegten zeitlichen Rahmen in Kraft treten werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten, welche die Finanzergebnisse beeinflussen könnten, sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapierbehörden einreicht und die unter www.sedar.com veröffentlicht werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Relay Medical Corp.
Yoav Raiter
65 International Blvd, Suite 202
M9W 6L9 Etobicoke, ON
Kanada

email : email hidden; JavaScript is required

Pressekontakt:

Relay Medical Corp.
Yoav Raiter
65 International Blvd, Suite 202
M9W 6L9 Etobicoke, ON

email : email hidden; JavaScript is required