Skip to content

Schlagwort-Archive: Sibanye-Stillwater

Ohne Batterie-Rohstoffe keine grüne Zukunft

CO2-Reduzierung gelingt mit Elektromobilität. Nötig dafür sind Metalle wie Nickel, Kobalt, Lithium.

Der erste afrikanische Goldmarkt

Die Vereinigten Arabischen Emirate und Simbabwe haben einen Pakt geschlossen.

Auch im Bergbau strebt man nach Dekarbonisierung

So ist auch Barrick Gold einer branchenweiten Initiative zur Reduzierung von Emissionen im Tagebau beigetreten.

Geld anlegen – aber wie

Bankguthaben werfen nichts mehr ab, Immobilien sind sehr teuer geworden. Dividenden gibt es aber nur bei einigen Aktienwerten.

Der Eiffelturm – Symbol für Wasserstoff

Gerade wurde der Eiffelturm in Paris illuminiert, emissionsfrei mit Wasserstoff, um auf die Bedeutung CO2-freier Energie hinzuweisen.