Für die Energiewende: HanseWerk-Tochter SH Netz setzt in Dithmarschen regelbare Ortsnetzstationen ein

Austausch von 18 Transformatoren geplant: Tochterunternehmen von HanseWerk SH Netz investiert in neue Technik zur Grünstrom-Einspeisung und Versorgungssicherheit.

HanseWerk: Rekord – SH Netz hat über 25.000 Anlagen zur Erzeugung von Grünstrom in einem Jahr angeschlossen

HanseWerk-Tochter SH Netz schafft Anschluss-Verzehnfachung durch Personalaufbau, Wochenendarbeit und fortschreitende Digitalisierung. Prognosen für 2024 sagen nochmals steigende Zahlen voraus.

Steffen Bandelow wird neuer Vorstand Netzwirtschaft bei HanseWerk-Tochter SH Netz

HanseWerk: Steffen Bandelow wurde vom Aufsichtsrat der Schleswig-Holstein Netz AG zum neuen Vorstand Netzwirtschaft berufen. Diese Position hat der Jurist bereits zum 1. Januar 2024 angetreten.

HanseWerk-Tochter SH Netz investiert rund 90.000 Euro in intelligente Ortsnetzstationen im Kreis Dithmarschen

Partnerfirma von Schleswig Holstein Netz, Teil der HanseWerk-Gruppe, erhöht Versorgungssicherheit – Bauarbeiten starten in der Woche ab dem 22. Januar 2024

Sicher für das eigene Zuhause: HanseWerk-Tochter SH Netz prüft Gas-Hausanschlüsse im Kreis Dithmarschen

SH Netz, Tochterunternehmen von HanseWerk, überprüft im Kreis Dithmarschen die Hausanschlüsse in rund 1.700 Gebäuden. Kostenlose Prüfung für Sicherheit in den eigenen vier Wänden.