Skip to content

„Back to normal“ mit Entwicklung

In Hotellerie und Gastgewerbe atmet man auf. Trotz neuerlicher Restriktionen zeichnet sich Entspannung ab. Dennoch haben die vergangenen Jahre viel verändert – und Entwicklungen möglich gemacht.

BildWer hätte vor etwas über zwei Jahren damit gerechnet, dass „Self Check-In“ nicht nur praktisch, sondern auch schick sein würde? Bis dahin waren elektronische Schließsysteme für Hotels zwar bereits üblich, jedoch bei weitem nicht so beliebt wie heute. Im Zuge der Corona Krise durften Hoteliers wie auch Gäste erleben, dass automatische Schließsysteme nicht nur das Leben erleichtern, sondern zudem auch die Möglichkeit des kontaktlosen Check In und Check Out bieten.

Das elektronische Schließsystem von Häfele beispielsweise ermöglicht die gesamte Abwicklung eines Hotelaufenthalts über eine eigens entwickelte APP. Man bucht via Mobiltelefon, erhält alle notwendigen Berechtigungen über die APP und kann über diese auch erweitern, vom Zugang zum Wellnessbereich bis hin zu speziellen Angeboten, die von Haus zu Haus variieren.

Der Vorteil – neben der Kontaktlosigkeit – liegt vor allem für Gäste, die spät anreisen oder sehr früh abreisen müssen, auf der Hand. Spezialvereinbarungen, wenn die Rezeption noch nicht besetzt ist oder das Hinterlegen von Schlüsseln oder Keycards entfällt völlig. Und die Angst vieler Gäste, dass es mit der Einführung dieser Systeme keine besetzte Rezeption mehr gibt, hat sich nicht erfüllt. Vielmehr ist das Personal an der Rezeption nun in der Lage, auf individuelle Gästewünsche besser einzugehen, da dafür mehr Zeit ist.

Alles zu den modernen Hotelschließsystemen finden Interessierte auf der Website von Häfele unter www.haefele.at.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Häfele Austria GmbH
Herr Günter Bachinger
Römerstraße 4
5322 Hof bei Salzburg
Österreich

fon ..: +43 (0)6229/39 0 39-0
fax ..: +43 (0)6229/39 0 39-30
web ..: https://www.haefele.at/de/
email : email hidden; JavaScript is required

Häfele ist ein international tätiges Unternehmen für Beschlagtechnik und elektronische Schließsysteme. Kunden aus der Möbelindustrie, aus Handel und Handwerk sowie Architekten, Planer und Bauherren setzen auf die Kompetenz und Leistungsfähigkeit von Häfele.

Bei Häfele bekommen Kunden eine große Auswahl an Zierbeschlägen, Möbelgriffen und Möbelknöpfen aller Art und können aus einem reichen Sortiment Möbelzubehör aller Art auswählen, vom Garderobenhaken bis zu Griffen für Glastüren. Auf der Website www.haefele.at können alle Produkte rasch und sicher bestellt werden.

Pressekontakt:

Häfele Austria GmbH
Herr Günter Bachinger
Römerstraße 4
5322 Hof bei Salzburg

fon ..: +43 (0)6229/39 0 39-0
web ..: https://www.haefele.at/de/
email : email hidden; JavaScript is required


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.