Skip to content

Stand-by Ein halbes Jahr im Coronamodus – Gedichte, Zahlen, Gedanken & mehr

Hans-Werner Lücker hielt in „Stand-by Ein halbes Jahr im Coronamodus“ seine Eindrücke aus dem Corona-Jahr tagebuchähnlich fest.

BildSo gut wie jeder Mensch wird sich später an 2020 als das Jahr der Corona-Pandemie erinnern – auch ohne dieses Buch gelesen zu haben. Doch der Autor stellte sich selbst die Frage, ob ihm und anderen Menschen dann auch noch die besonderen äußeren Umstände, das eigene Verhalten, die emotionalen Befindlichkeiten und letztlich auch die Chronologie der Ereignisse wirklich noch gegenwärtig sein werden. Er sucht seine eigene Antwort, indem er ein halbes Jahr lang seine Eindrücke tagebuchähnlich und – bis auf die mathematischen Inhalte – meist in lyrischer Form festgehalten hat. Angeordnet in Monatskapitel und ergänzt durch einleitende Texte sowie zwei „coronafreie“ Geschichten ergeben die Beiträge ein sehr persönliches Buch.

Das Buch „Stand-by Ein halbes Jahr im Coronamodus“ von Hans-Werner Lücker gibt den Lesern einen Einblick in die Gedanken eines anderen Menschen und wird vielen dabei helfen, sich mit ihrer Angst und Sorge nicht alleine zu fühlen. Einerseits war der Autor fixiert und fokussiert auf das Coronageschehen und andrerseits fast paralysiert – was seine sonstigen Interessen und Aktivitäten anbelangt, so wie es wahrscheinlich auch vielen anderen Menschen gegangen ist. Er hofft, dass sich alle Leser in seinem Buch in der Rückbesinnung auf ihre eigenen Erfahrungen wiederfinden werden.

„Stand-by Ein halbes Jahr im Coronamodus“ von Hans-Werner Lücker ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-20782-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : email hidden; JavaScript is required

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : email hidden; JavaScript is required


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.