Skip to content

Korrektur: High Tide wird von ,The Globe and Mail‘ im Jahresranking der 430 wachstumsstärksten Unternehmen Kanadas auf Platz 21 gereiht

Das Unternehmen ist im zweiten Jahr in Folge in dieser prestigeträchtigen Liste vertreten
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/67578/HighTide_230922_DEPRCOM.001.jpeg

CALGARY, 23. September 2022 – High Tide Inc. (High Tide oder das Unternehmen) (Nasdaq: HITI) (TSXV: HITI) (FWB: 2LYA), ein führendes Cannabis-Einzelhandelsunternehmen, das sowohl stationäre Läden als auch Online-Handelsplattformen auf globaler Ebene betreibt, freut sich bekannt zu geben, dass es im Report on Business 2022 auf der Rangliste der wachstumsstärksten Unternehmen Kanadas unter 430 Unternehmen den 21. Platz belegt.

In dieser Rangliste mit dem Titel Canadas Top Growing Companies werden die kanadischen Unternehmen auf Grundlage ihres dreijährigen Umsatzwachstums gereiht. High Tide hat sich seine Wertung mit einer dreijährigen Wachstumsrate von 1.970 % gesichert.

Im Vorjahresranking 2021 erreichte das Unternehmen mit einer dreijährigen Wachstumsrate von 733 % den 82. Platz unter 448 Unternehmen.

Die renommierte kanadische Zeitschrift The Globe and Mail hat nun im zweiten Jahr in Folge das exponentielle Wachstum von High Tide gewürdigt und uns aufgrund unserer dreijährigen Umsatzwachstumsrate von 1.970 % in der jährlichen Rangliste der wachstumsstärksten Unternehmen Kanadas auf Platz 21 von 430 gereiht. Dass wir diese Auszeichnung zwei Jahre in Folge erhalten haben, ist ein Beweis dafür, dass wir in der Lage sind, unseren strategischen Wachstumsplan trotz der anhaltenden Marktherausforderungen kontinuierlich umzusetzen, so Raj Grover, President und Chief Executive Officer von High Tide. Seit der Eröffnung unserer ersten stationären Filiale im Oktober 2018 ist High Tide auf über 1.300 Mitarbeiter, aktuell 140 Einzelhandelsgeschäfte in ganz Kanada und ein globales Portfolio leistungsstarker Vermögenswerte im Online-Handel gewachsen. In den kommenden Monaten eröffnen sich für High Tide faszinierende Chancen, wie etwa die weitere strategische Expansion unserer Einzelhandelsstandorte in Kanada, die zügige Einführung unserer firmeneigenen Fastendr-Einzelhandelskioske, die Ausweitung unseres White-Label-Produktangebots in ausgewählten Provinzen und die Einführung unseres kostenpflichtigen Mitgliedschaftsprogramms Cabana Elite. Damit können wir unser Umsatzwachstum weiter steigern, fügt Herr Grover hinzu.

Canadas Top Growing Companies ist ein redaktionelles Ranking, das im Jahr 2019 eingeführt wurde. Es würdigt die kühnsten unternehmerischen Leistungen, indem es die Erfolge innovativer Unternehmen in Kanada ermittelt und vor den Vorhang holt. Um sich für dieses freiwillige Programm zu qualifizieren, müssen sich die teilnehmenden Unternehmen einem rigorosen Anmeldeverfahren unterziehen und bestimmte Auflagen erfüllen. Insgesamt 430 Unternehmen konnten sich für das diesjährige Ranking qualifizieren.

Die vollständige Liste der Gewinner des Jahres 2022 und die damit verbundene redaktionelle Berichterstattung werden in der Oktober-Ausgabe des Magazins Report on Business veröffentlicht. Die Liste wurde bereits veröffentlicht und kann hier online eingesehen werden.

Canada’s Top Growing Companies würdigt den enormen Einsatz und die Innovationskraft der kanadischen Unternehmer, erklärt Dawn Calleja, der Herausgeber des Magazins Report on Business. Die nächste Generation der kanadischen Unternehmen kann sich von diesem Ranking inspirieren lassen.

In einer von Unsicherheit geprägten Welt sind die Erfolgsgeschichten der Unternehmen, die in der diesjährigen Liste der wachstumsstärksten Unternehmen des Magazins Report on Business aufgeführt sind, ein Leuchtfeuer des Optimismus, meint Phillip Crawley, der Herausgeber und Chief Executive Officer von The Globe and Mail. The Globe and Mail‘ gratuliert diesen Unternehmen zu ihren Erfolgen.

ÜBER THE GLOBE AND MAIL
The Globe and Mail ist Kanadas führendes Nachrichtenmedienunternehmen, das seit 1844 mit couragiertem und unabhängigem Journalismus die nationale Diskussion anführt und politische Veränderungen bewirkt. Mit unserer preisgekrönten Berichterstattung in Wirtschaft, Politik und nationalen Angelegenheiten erreicht die Zeitschrift The Globe and Mail im Print- und Digitalformat wöchentlich 5,9 Millionen Leser. Das Magazin Report on Business wird im Print- und Digitalformat pro Ausgabe von 2,3 Millionen Menschen gelesen. Unsere Beteiligungen an der innovativen Datenwissenschaft bedeuten, dass sich das Medienformat The Globe im Zuge des weltweiten Wandels ebenfalls verändert. The Globe and Mail ist im Besitz von Woodbridge, der Investmentgesellschaft der Familie Thomson.

ÜBER HIGH TIDE
High Tide ist ein führendes, auf den Einzelhandel ausgerichtetes Cannabisunternehmen, das sowohl über Ladengeschäfte als auch über globale E-Commerce-Aktivitäten verfügt. Das Unternehmen ist – gemessen am Umsatz – der größte kanadische Cannabiseinzelhändler für Genusszwecke, mit derzeit 140 Standorten in Ontario, Alberta, British Columbia, Manitoba und Saskatchewan. Das Unternehmen ist auch Nordamerikas erster Cannabis-Discount-Club-Einzelhändler unter der Marke Canna Cabana, die die größte Cannabis-Einzelhandelsmarke in Kanada ist und weitere Standorte im ganzen Land entwickelt. Weitere Standorte im ganzen Land befinden sich in Planung. Das Portfolio von High Tide umfasst auch die Fastendr-Technologie für Ladenkioske und intelligente Schließfächer. High Tide beliefert Verbraucher seit mehr als einem Jahrzehnt über seine etablierten E-Commerce-Plattformen, darunter Grasscity.com, Smokecartel.com, Dailyhighclub.com und Dankstop.com und in letzter Zeit im Bereich der aus Hanf gewonnenen CBD-Produkte über Nuleafnaturals.com, FABCBD.com, BlessedCBD.co.uk, BlessedCBD.de und Amazon United Kingdom, sowie über seinen Großhandelsvertrieb Valiant Distribution, zu dem auch der lizenzierte Unterhaltungsprodukthersteller Famous Brandz gehört. High Tide wurde in der jährlichen Ranking des Business Magazines der kanadischen Top-Wachstumsunternehmen 2021 und 2022 aufgeführt und wurde als einer der 10 stärksten Werte der diversifizierten Industrien im TSX Venture 50 2022 genannt. Die Strategie von High Tide als Muttergesellschaft besteht darin, seine ganzheitliche Wertschöpfungskette zu erweitern und zu stärken und gleichzeitig ein vollständiges Kundenerlebnis zu bieten sowie den Aktionärswert zu maximieren.

Für weitere Informationen über High Tide besuchen Sie bitte www.hightideinc.com und die Profilseiten des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com und EDGAR unter www.sec.gov.

Die TSX Venture Exchange (die TSXV) und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSXV als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

VORSORGLICHER HINWEIS BEZÜGLICH ZUKUNFTSGERICHTETER AUSSAGEN
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung der Wörter könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, wird, prognostiziert, geschätzt und ähnlicher Ausdrücke sowie Aussagen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Fakten sind, sollen zukunftsgerichtete Informationen kennzeichnen und basieren auf den aktuellen Überzeugungen oder Annahmen des Unternehmens hinsichtlich des Ergebnisses und des Zeitpunkts solcher zukünftigen Ereignisse.

Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, Aussagen über: das Geschäft des Unternehmens; die zukünftigen Wachstumsaussichten des Unternehmens und die Absicht, eine oder mehrere realisierbare Geschäftsmöglichkeiten zu verfolgen; die Entwicklung des Geschäfts und der zukünftigen Aktivitäten des Unternehmens nach dem Datum dieses Dokuments; Erwartungen in Bezug auf die Marktgröße und das erwartete Wachstum in den Gerichtsbarkeiten, in denen das Unternehmen von Zeit zu Zeit tätig ist oder zukünftige Geschäfte in Betracht zieht; Erwartungen in Bezug auf wirtschaftliche, geschäftliche, regulatorische und/oder wettbewerbsbezogene Faktoren in Bezug auf das Unternehmen oder die Cannabisbranche im Allgemeinen; der Markt für die aktuellen und geplanten Produktangebote des Unternehmens sowie die Fähigkeit des Unternehmens, Marktanteile zu erobern; die strategischen Investitionen und Kapitalausgaben des Unternehmens und die damit verbundenen Vorteile; die Vertriebsmethoden, die das Unternehmen voraussichtlich für die Bereitstellung seiner Produktangebote nutzen wird; die Wettbewerbslandschaft, in der das Unternehmen tätig ist, und der Marktanteil oder die Reichweite des Unternehmens; die Leistung des Unternehmens sowie die Geschäftstätigkeit und die Aktivitäten des Unternehmens; die Anzahl der zusätzlichen Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte, die das Unternehmen plant, und die Fortsetzung des positiven Wachstumskurses des Unternehmens; die weitere Steigerung der Verkaufszahlen im vierten Quartal 2022 und darüber hinaus; die Einführung der Fastendr-Technologie in den Einzelhandelsgeschäften des Unternehmens innerhalb der hier offengelegten Fristen; die weitere Steigerung der Umsätze des Unternehmens bis zum Jahresende; der Abschluss der Entwicklung der Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte des Unternehmens; die Fähigkeit des Unternehmens, Cashflow aus dem operativen Geschäft und aus Finanzierungstätigkeiten zu erzielen; die Fähigkeit des Unternehmens, die entsprechenden Genehmigungen zu erhalten, aufrechtzuerhalten und zu erneuern oder zu verlängern, einschließlich des Zeitpunkts und der Auswirkungen des Erhalts dieser Genehmigungen; die Realisierung von Kosteneinsparungen, Synergien oder Vorteilen aus den jüngsten Akquisitionen des Unternehmens und die Fähigkeit des Unternehmens, den Betrieb jedes erworbenen Unternehmens erfolgreich in das Geschäft des Unternehmens zu integrieren; die weitere Zunahme der Mitgliederzahlen des Cabana Club-Treueprogramms; das Erreichen der Umsatz- und Absatzprognosen des Unternehmens für das vierte Quartal 2022 und darüber hinaus; die Erwartungen des Unternehmens an seine Cabana Cannabis Co. White-Label-Produkten; die Einführung von Cabana Cannabis Co. White-Label-Produkten in den von ihm vorgeschlagenen Gerichtsbarkeiten; die Einführung des Cabana-Elite-Programms zu den hier dargelegten Bedingungen und Zeitplänen; die erwarteten Auswirkungen des Cabana-Elite-Programms auf das Geschäft und den Betrieb des Unternehmens; und das weitere Wachstum des Online-Einzelhandelsportfolios des Unternehmens durch weitere strategische und wertsteigernde Akquisitionen.

Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung beruhen auf bestimmten Annahmen und erwarteten zukünftigen Ereignissen, nämlich: die gegenwärtigen und zukünftigen Mitglieder des Managements werden sich an die Geschäftsziele und -strategien halten, die das Unternehmen von Zeit zu Zeit festlegt; das Unternehmen wird über ausreichendes Betriebskapital verfügen und in der Lage sein, die erforderlichen Finanzmittel zu erhalten, um sein Geschäft und seinen Betrieb zu entwickeln und fortzuführen; das Unternehmen wird auch weiterhin hochqualifizierte und fähige Berater und/oder Mitarbeiter anziehen, entwickeln, motivieren und halten können, je nachdem; keine nachteiligen Änderungen des regulatorischen Rahmens für Cannabis, Steuern und alle anderen anwendbaren Angelegenheiten in den Gerichtsbarkeiten, in denen das Unternehmen Geschäfte tätigt, und in allen anderen Gerichtsbarkeiten, in denen das Unternehmen in Zukunft Geschäfte tätigen könnte, vorgenommen werden; das Unternehmen in der Lage sein wird, einen Cashflow aus dem operativen Geschäft zu generieren, einschließlich, sofern zutreffend, dem Vertrieb und Verkauf von Cannabis und Cannabisprodukten; das Unternehmen in der Lage sein wird, seine Geschäftsstrategie wie erwartet umzusetzen; das Unternehmen wird in der Lage sein, die Anforderungen zu erfüllen, die erforderlich sind, um die für die Ausübung der Geschäftstätigkeit erforderlichen Genehmigungen zu erhalten und/oder aufrechtzuerhalten; die allgemeinen wirtschaftlichen, finanziellen, marktbezogenen, regulatorischen und politischen Bedingungen werden sich nicht negativ auf das Unternehmen oder seine Geschäftstätigkeit auswirken; das Unternehmen wird in der Lage sein, in der Cannabisbranche erfolgreich zu konkurrieren; die Cannabispreise werden nicht wesentlich sinken; das Unternehmen wird in der Lage sein, erwartete und unvorhergesehene Kosten effektiv zu verwalten; das Unternehmen in der Lage sein wird, interne Kontrollen über die Finanzberichterstattung und die Offenlegung sowie Verfahren aufrechtzuerhalten, um die Einhaltung der geltenden Gesetze zu gewährleisten; die allgemeinen Marktbedingungen im Hinblick auf die zukünftigen Pläne und Ziele des Unternehmens günstig sein werden; das Unternehmen die Fastendr-Technologie in den Einzelhandelsgeschäften des Unternehmens innerhalb der hier offengelegten Fristen einsetzen wird; das Unternehmen die Cabana Cannabis Co. White-Label-Produkte in den hier dargelegten Gerichtsbarkeiten und zu den hier dargelegten Zeitplänen einführen, und diese Produkte werden die hier dargelegten Ergebnisse erzielen; die Verkaufszahlen werden im vierten Quartal 2022 und darüber hinaus weiter steigen; das Unternehmen wird sein Umsatzprofil deutlich verbessern; das Unternehmen wird seinen Umsatz im vierten Quartal 2022 und im restlichen Jahr weiter steigern; das Unternehmen wird sich weiterhin auf einem positiven Wachstumspfad befinden; das Unternehmen wird die Entwicklung seiner Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte abschließen; das Cabana-Elite-Programm wird die erwarteten Auswirkungen auf das Geschäft und den Betrieb des Unternehmens haben; und das Unternehmen wird sein Online-Einzelhandelsportfolio durch weitere strategische und wertsteigernde Akquisitionen weiter ausbauen.

Diese Aussagen sind mit bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren verbunden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den in diesen Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten abweichen, einschließlich aber nicht beschränkt auf: die Unfähigkeit des Unternehmens, qualifizierte Mitglieder des Managements zu gewinnen und zu halten, um das Geschäft und den Betrieb des Unternehmens auszubauen; unvorhergesehene Änderungen der Wirtschafts- und Marktbedingungen oder der geltenden Gesetze; die Auswirkungen der Veröffentlichung von ungenauen oder unvorteilhaften Analysen durch Wertpapieranalysten oder andere Dritte; das Unvermögen des Unternehmens, zukünftige Akquisitionen abzuschließen oder strategische Geschäftsbeziehungen einzugehen; Unterbrechungen oder Engpässe bei der Versorgung mit Cannabis, das von Zeit zu Zeit zur Unterstützung des Betriebs des Unternehmens zur Verfügung steht; unvorhergesehene Änderungen in der Cannabisbranche in den Rechtsprechungen, in denen das Unternehmen von Zeit zu Zeit seine Geschäfte und Tätigkeiten ausübt, einschließlich der Unfähigkeit des Unternehmens, auf solche Änderungen zu reagieren oder sich an sie anzupassen; die Unfähigkeit des Unternehmens, günstige Mietverträge oder die erforderlichen Genehmigungen zu sichern oder aufrechtzuerhalten, die für die Ausübung der Geschäfte und Tätigkeiten und die Erreichung seiner Ziele erforderlich sind; die Unfähigkeit des Unternehmens, wünschenswerte Standorte für Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte zu günstigen Bedingungen zu sichern; Risiken im Zusammenhang mit Prognosen für die Geschäftstätigkeit des Unternehmens; die Unfähigkeit des Unternehmens, unvorhergesehene Kosten und Ausgaben, einschließlich Kosten und Ausgaben im Zusammenhang mit Produktrückrufen und Gerichts- oder Verwaltungsverfahren gegen das Unternehmen, effektiv zu bewältigen; das Risiko, dass das Unternehmen seine Umsatz- und Absatzprognosen für das vierte Quartal 2022 und darüber hinaus nicht erreicht; das Risiko, dass die Mitgliederzahlen des Cabana Club-Treueprogramms zurückgehen oder stagnieren; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, die Fastendr-Technologie zu den hierin angegebenen Zeitpunkten in den Einzelhandelsgeschäften des Unternehmens einzusetzen; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, White-Label-Projekte der Marke Cabana Cannabis Co. in den hier angegebenen Rechtsgebieten und innerhalb der hier angegebenen Fristen auf den Markt zu bringen und/oder dass diese Produkte nicht die hierin angegebenen Ergebnisse erzielen; das Risiko, dass die Ladenumsätze nicht steigen, sondern zurückgehen und/oder stagnieren; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, sein Umsatzprofil zu steigern; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, seinen Umsatz im Laufe des vierten Geschäftsquartals 2022 und des restlichen Jahres zu steigern; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, sein Online-Einzelhandelsportfolio durch weitere strategische und wertsteigernde Akquisitionen auszubauen; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, zusätzliche Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte in das Geschäft des Unternehmens aufzunehmen und auf einem positiven Wachstumspfad zu bleiben; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, die Entwicklung eines oder aller seiner Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte abzuschließen; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, die vorgeschlagenen Kreditfazilitäten zu sichern, die vorgeschlagenen Kreditfazilitäten zu den Bedingungen und innerhalb der vorgesehenen Fristen zu nutzen und/oder dass die vorgeschlagenen Kreditfazilitäten nicht die erwarteten Auswirkungen auf das Geschäft und den Betrieb des Unternehmens haben werden; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, das Cabana-Elite-Programm zu den hierin beschriebenen Bedingungen und Terminen oder überhaupt zu starten; Risiko, dass das Cabana-Elite-Programm nicht die erwarteten Auswirkungen auf das Geschäft und den Betrieb des Unternehmens haben wird.

Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Die Leser werden ferner davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da es keine Gewähr dafür gibt, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, tatsächlich eintreten werden. Solche Informationen können sich, auch wenn sie zum Zeitpunkt ihrer Erstellung von der Unternehmensleitung als angemessen erachtet wurden, als falsch erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdrücklich durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt und spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wider und können sich danach noch ändern. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, Schätzungen oder Meinungen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, oder um wesentliche Unterschiede zwischen späteren tatsächlichen Ereignissen und solchen zukunftsgerichteten Informationen zu erklären, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

KONTAKTDATEN
Medienkontakt:
Omar Khan
Senior Vice President, Corporate & Public Affairs
High Tide Inc.
email hidden; JavaScript is required

Anlegerkontakt:
Vahan Ajamian
Capital Markets Advisor
High Tide Inc.
email hidden; JavaScript is required

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

High Tide Inc.
Vahan Ajamian
#111-113, 11127 15th Street NE
T3K 2M4 Calgary, AB
Kanada

email : email hidden; JavaScript is required

Pressekontakt:

High Tide Inc.
Vahan Ajamian
#111-113, 11127 15th Street NE
T3K 2M4 Calgary, AB

email : email hidden; JavaScript is required


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.