Skip to content

mobivention übernimmt Aktivitäten der Aranex GmbH

aranex wird mobivention

BildKöln, 08.12.2020 – Die Kölner App Agentur mobivention erweitert ihre Geschäftsaktivitäten durch Übernahme des Geschäftsbetriebs der Internetagentur Aranex GmbH, Stuttgart.

Erweiterung der Geschäftsaktivitäten

Mit Wirkung vom 07.12.2020 übernimmt die mobivention GmbH die Geschäftsaktivitäten der Internetagentur Aranex aus Stuttgart. Aranex hat sich als Internetagentur auf die Erstellung von Webauftritten, Internetanwendungen und Online-Marketing-Aktivitäten fokussiert. Diese erweitern zukünftig das Leistungsangebot von mobivention in idealer Weise.

„Mit der Akquisition können wir unsere Kunden auf Ihrem Weg der Digitalisierung ihres Geschäfts zukünftig noch umfassender unterstützen. Außerdem sind wir durch die beiden Büros ab sofort noch näher beim Kunden. Wirtschaftlich erwarten wir eine Beschleunigung des Umsatz- und Ergebniswachstums“, weiß Dr. Hubert Weid, Geschäftsführer der mobivention GmbH.

„Wir freuen uns, mit mobivention einen Partner gefunden zu haben, mit dem wir uns gemeinsam noch besser am Markt positionieren können. Die Übernahme unserer Projekte, des Standorts und vor allem aller Mitarbeiter garantiert den Kunden von Aranex einen reibungslosen Übergang und die erfolgreiche Fortsetzung der langjährigen Zusammenarbeit“, ergänzt Reinhard Schmidt, Geschäftsführer der Aranex GmbH.

Team & Standort

Durch die Akquisition erhält das mobivention Team tatkräftige Unterstützung durch vier Mitarbeiter am Standort Stuttgart. Das Team sowie der Standort werden erhalten und nahtlos in die mobivention Organisation integriert. Den bisherigen Aranex Kunden stehen die bekannten Ansprechpartner weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung.

Zukunft

Durch die Ergänzung der Kernaktivitäten der Unternehmen entstehen weitgehende cross- und up-selling Potentiale, die zukünftig gehoben werden sollen. Projekte können darüber hinaus standortübergreifend durchgeführt werden. Das schafft zusätzliche Flexibilität beim Ressourceneinsatz.

Ausblick

Durch die Akquisition wird wir ein beschleunigtes Umsatzwachstum im sechsstelligen Bereich erwartet. Die optimistische Umsatz- und Ergebnisprognose für 2021 wird daher nach oben angepasst. Der für 2021 geplante weitere Personalaufbau wird flexibel an beiden Standorten durchgeführt.

Die mobivention GmbH verfolgt mit dieser Akquisition weiterhin konsequent die eingeschlagene Wachstumsstrategie im Bereich Digitalisierung. „Auf Grund der sehr positiven Geschäftsentwicklung ist geplant, sich an den derzeitigen Konzentrationstendenzen des Marktes aktiv zu beteiligen“, erklärt Dr. Weid abschließend und schließt weitere Übernahmen für die Zukunft nicht aus.

 

 

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

mobivention GmbH
Frau Bibiana Hesseler
Gottfried-Hagen-Str. 24
51105 Köln
Deutschland

fon ..: 0221-67781120
web ..: https://mobivention.com/
email : email hidden; JavaScript is required

Über mobivention

mobivention ist ein Full-Service Dienstleister für die Entwicklung, Konzeption, Design und Vermarktung von Apps für Smartphones undTablets. Zu den unterstützten Produkten gehören native Apps, Hybridapps und Progressive Webapps (PWA). Das 2003 gegründete Unternehmen gilt als Qualitätsführer im Markt. Das Unternehmen verfügt mit seinen 25 Mitarbeitern über einen langjährigen Erfahrungsschatz bezüglich der Herstellung von Apps und der Realisierung von Kundenprojekten. Dieses einzigartige Know-how ist Basis für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit namhaften und renommierten Kunden ausden Branchen Industrie, Handel, Dienstleistung und öffentliche Verwaltung. https://mobivention.com

Pressekontakt:

mobivention GmbH
Frau Bibiana Hesseler
Gottfried-Hagen-Str. 24
51105 Köln

fon ..: 0221-67781120
email : email hidden; JavaScript is required


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.