Skip to content

Schlagwort-Archive: Utopie

Warum die grauen Schatten – Eine politische Dystopie

Deutschland läuft in Michael Haucks „Warum die grauen Schatten“ der Gefahr erneut zu einer erbarmungslosen Diktatur zu werden.

Der Goldene Planet – Ein psychologischer Science Fiction-Roman, der viele Fragen aufwirft

Eine besondere künstliche Intelligenz könnte in Torsten Adamskis „Der Goldene Planet“ alle Probleme der Menschheit lösen, doch wird die Menschheit dies zulassen?

Die partizipative Marktwirtschaft – Eine (realistische) Utopie

Jens Mayer skizziert in „Die partizipative Marktwirtschaft“ konkrete und praktische Alternativen für eine andere Art der Marktwirtschaft.

2084 – Money Goodbye: ein Science Fiction-Krimi aus einer besseren Zeit

Ein Schriftsteller lernt in Artur Rümmlers „2084 – Money Goodbye“ bei der Recherche für einen neuen Krimi mehr über kriminelle Machenschaften, als ursprünglich geplant.

Das Rote Auge – ein fantastischer Zukunftsroman

Das Leben von Maximilian Schäfers Protagonist wird in „Das Rote Auge“ durch eine erschreckende Erkenntnis vollkommen auf den Kopf gestellt.