Skip to content

Schlagwort-Archive: Drogen

Mensch, atme – Erster Teil einer schonungslosen Autobiografie

Deniz Camdere beschreibt in „Mensch, atme“ das Leben von Gastarbeiterkindern.

Das TALI-Komplott – Abenteuerlicher Fantasy-Thriller

Watzlawick trifft in Frank Pfeifers ambitionierten Roman „Das TALI-Komplott“ auf Foucault.

Morgenfiktion – Ein Sterbenskranker findet zurück ins Leben

Die Fiktion auf ein „Morgen“ – Hoffnung und der Wille zum Weiterleben: Reinhard Belser beschreibt, wie er sich durch Zuversicht und Kraft aus einer scheinbar aussichtslosen Lage befreien konnte.

Kates Abenteuer in Portici – Kurzweiliger Mittelmeer-Roman

Eine geplante Doppelhochzeit sorgt in Sandra Goldonis „Kates Abenteuer in Portici“ für mehr Aufregung als gedacht.

Keine Lust zum Sterben – Band 2 – Spirituelle Autobiografie

Jill Grey setzt in „Keine Lust zum Sterben – Band 2“ ihre Reise durch ihre Drogenzeit fort.