Skip to content

Schlagwort-Archive: wer bin ich?

Der Weg der Wandlung – Vom geborenen Mädchen zum gelebten Jungen. Die Geschichte einer Transidentität

In der auf wahren Begebenheiten beruhenden Geschichte „Der Weg der Wandlung“ erzählt Ramona Loriz von einer langen und schmerzhaften Reise eines Jungen, der im falschen Körper geboren wurde.

Das Leben des Menschen zwischen Tod und neuer Geburt – christliche Lügen und Wahrheiten

Dr. Rolf Jansen erklärt in „Das Leben des Menschen zwischen Tod und neuer Geburt“, was nach dem Tod eines guten Christen wirklich geschieht.

Das Markus Evangelium als Einweihungsbuch – Fiktive Dialoge zu den Vorträgen Rudolf Steiners

Dr. Rolf Jansen macht den Lesern in „Das Markus Evangelium als Einweihungsbuch“ eine der vier Seiten der Evangelien zugänglicher.

Nasty Girl – eine romanhafte Erzählung über Persönlichkeitsentwicklung und Mut

Silvia Meerbothe beschreibt in „Nasty Girl“, wie sie sich selbst und so letztlich ihre Berufung fand.

Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus – Religiöse Motivationen Teil 2

Dr. Rolf Jansen erklärt in „Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus“ das Gesetz von Ursache und Wirkung in Bezug auf die Sinnfrage.