Skip to content

Schlagwort-Archive: Tierschutzbüro

Polizei stoppt überhitzten Tiertransporter auf A3 bei Nürnberg – Tierrechtler stellen Anzeige

Am 26.07.2019 stoppte die Autobahnpolizei Fürth einen überhitzten Tiertransporter mit über 800 Ferkeln. Die Beamten sind von einem engagierten Tierrechtler aus der Umgebung alarmiert worden.

Hitzewelle:Deutsches Tierschutzbüro fordert Verbot von Lebendtiertransporten-In Frankreich gilt Verbot bereits

Nach dem Vorbild Frankreichs verlangt die Tierrechtsorganisation auch ein Transportverbot in Deutschland.

Supermärkte und Online-Handel nehmen Wachteleier aus dem Sortiment – Tierqual-Eier aber weiterhin bei ebay

Das Deutsche Tierschutzbüro warnt daher vor ebay und rät vom Kauf von Wachteleiern ab.

Erfolg nach Enthüllung von Tierquälerei: Wachtelei-Anlage in Lübeck stellt den Betrieb ein

Das Deutsche Tierschutzbüro hatte im April Undercover-Aufnahmen veröffentlicht, die nun zur Schließung des Betriebes führten.

Hamburger EDEKA-Markt nimmt Wachteleier aus Betrieb mit qualvoller Käfighaltung aus dem Sortiment

Der Betrieb aus Brandenburg verliert nach der Veröffentlichung von Undercover-Aufnahmen einen weiteren Kunden.