Skip to content

Schlagwort-Archive: Philosophie

Freiheit und Sein als Lebenskunst – Ein Dialog über Ethik und authentische Freiheit

Das neue Buch von Hannes Kerfack trägt den Titel „Freiheit und Sein als Lebenskunst“. Es handelt sich um eine Zusammenfassung und Weiterentwicklung seiner akademischen Arbeiten.

Von der Vermessung der Künste – Poesie der Weite

In ihrem neuen Werk „Von der Vermessung der Künste“ nimmt die Autorin Petra Lötschert ihre Leser wieder einmal in die Welt der Poesie mit. Dabei deckt sie eine große Bandbreite an Themen ab.

Die Verzeitlichung der Potenzialität – Über die menschlichen Bedürfnisse

Der Autor Jan-Philipp Schramm hat mit „Die Verzeitlichung der Potenzialität“ ein Buch geschrieben, welches den Menschen und seine Bedeutung unter die Lupe nimmt.

Konsequenzen der Ethik, 2. überarbeitete Ausgabe – Philosophische Fragmente aufgelistet in vier Teilen

Stefan Kröpels sucht in der neuen Auflage von „Konsequenzen der Ethik“ einen eigenen Zugang zur Philosophie.

Philosophie – Eine präzise first-principle Herleitung philosophischer Fundamente

Thomas Weinreich löst in „Philosophie“ viele Probleme in der Welt der Philosophie und bringt eine noch nie dagewesene Klarheit in die behandelten Themengebiete.