Skip to content

Schlagwort-Archive: Pankow

Die Besten werden nicht des Geldes wegen kommen ! Vorschlag zu Ethik-Richtlinien für Kleingärtner-Funktionäre.

Vorschlag und Empfehlung zu Ethik-Richtlinien (Verhaltenskodex) für die Funktionärstätigkeit im Kleingartenwesen nach dem BKleingG — „Die Besten werden nicht des Geldes wegen kommen“ —

Viola Kleinau und Friedhelm Schipper sind beide aus der Makler-GmbH (u.a. für Datschenanlagen) ausgeschieden.

Die beiden Berlin-Pankower Kleingärtner-Funktionäre haben ihre Anteile an der „VFR Stadtgrün Erhaltung GmbH“ BEIDE notariell an Petra Henning, der Lebensgefährtin von Friedhelm Schipper, übertragen.

Viola Kleinau u. Friedhelm Schipper sind aus der Makler-GmbH (u.a. für Datschenanlagen) ausgeschieden.

Die Berliner Kleingärtner-Funktionäre haben ihre Anteile an der „VFR Stadtgrün Erhaltung GmbH“ BEIDE notariell an Petra Henning, der Lebensgefährtin von Friedhelm Schipper, übertragen.

Wenn Funktionäre des Kleingartenwesens zugleich Gründer einer Makler-GmbH für Datschenanlagen sind ! Teil IV

Zum Berlin-Pankower Kleingärtner-Skandal. Viola Kleinau hat das Amt als Geschäftsführerin der Makler-GmbH zurückgegeben, bleibt aber GmbH-Gesellschafterin (mit uneingeschränkter Gewinnbeteiligung).

Die Kritik an Viola Kleinau (Präsidiumsmitglied -für Finanzen- im Bundesverband der Gartenfreunde) nimmt zu.

Zum Bericht der „Berliner Morgenpost“: Der Berlin-Pankower Kleingärtner-Streit: Morddrohungen und böse Briefe. An Viola Kleinau gerichtete Rücktrittsforderungen werden laut.