Skip to content

Schlagwort-Archive: Kleingartenrecht

„Härtefall Pankower Kleingartenwesen“. Wenn der Traum vom Kleingarten wieder einmal zum Albtraum wird.

Die „Pankower Blätter zum Kleingartenwesen und Kleingartenrecht“ berichten im Internet regelmäßig über kritikwürdige Abmahnungen und Kündigungen des Bezirksverbandes Pankow der Gartenfreunde e.V.

Unfassbar: Neues von Viola Kleinau und Friedhelm Schipper. Zum Pankower Kleingärtner-Skandal.

Rechtsanwältin von Viola Kleinau und Friedhelm Schipper teilt uns im Auftrag ihrer Mandanten Behauptungen mit, die nicht nur bei uns Übelkeit erzeugen. Doch bitte, bilden Sie sich selbst Ihre Meinung:

AUFRUF – Netzwerk kritischer Kleingärtner – Machen Sie mit ! – Kostenlos (keine Beitragserhebung)

Es wäre schön, wenn aus 50 Vernetzten 500 werden. Unser Fokus lag bislang im Berliner Bezirk Pankow; wir sind aber offen auch für Interessenten, deren Kleingarten nicht in Pankow liegt.

Datenschutzbehörde hielt es für erforderlich, Viola Kleinau schriftlich auf ihre Rechtspflichten hinzuweisen.

Die Datenschutzbehörde („Landesbeauftragte für Datenschutz …“) des Bundeslandes Brandenburg befasste sich mit der Angelegenheit.

Der Pankower Appell: ONLINE-PETITION zu Ethik-Richtlinien (Verhaltenskodex) für Kleingärtner-Funktionäre.

DIE BESTEN WERDEN NICHT DES GELDES WEGEN KOMMEN ! Unterstützen Sie die Online-Petition. Ihre Unterschrift wäre hilfreich und ist ohne Verpflichtung. Es soll lediglich eine Diskussion angeregt werden.