Skip to content

Schlagwort-Archive: Jugend

Wave – (Hello) – Eine teilwahre Liebesgeschichte zwischen Teenagern Ende der 1980er Jahre

Peter Michel erzählt in „Wave – (Hello)“ von einer nicht allzu lang vergangenen Zeit, die jedoch vollkommen anders war.

Deutschland 1936 – Ein Jahr im braunen Dunst – Historischer Roman

Dr. Adolf Küster lässt die Leser in „Deutschland 1936 – Ein Jahr im braunen Dunst“ am Leben eines Jungen in Nazi-Deutschland teilhaben.

Wie die Nummer 5 zum Halten kam – Jugenderinnerungen aus den Nachkriegsjahrzehnten

Die Leser erhalten durch Uwe Trostmanns „Wie die Nummer 5 zum Halten kam“ einen Einblick in das Leben im mittleren 20. Jahrhundert.

Jan T. – „Wir feiern das Hier und Jetzt, die Musik, das Leben.“

„Jan T.“ ist ein autobiografischer Roman von Krisz Hardy über einen Jugendlichen aus der DDR, der sich nach dem Fall der Mauer im neuen, großen Deutschland zurechtfinden muss.

Sem Namenlos – sensibel erzählter Roman über die Liebe und die Irrungen und Wirrungen des Lebens

Angelika Hensgen vermischt in „Sem Namenlos“ Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, Realität und Traum.