Skip to content

Schlagwort-Archive: Gedichte

Zorak der Schlendrian – Über Kinderstreiche und ihre Folgen

Falkenherz stellt den Lesern in „Zorak der Schlendrian“ einen Jungen vor, der durch seinen täglichen Blödsinn alle gegen sich aufbringt.

Der Untergang der kleinen Welt – kurze Gedichte und Aphorismen zum Thema Liebeskummer und Erwachsenwerden

Seline Seidler erzählt in „Der Untergang der kleinen Welt“ die Geschichte einer jungen Frau und ihres bisher größten Verlustes.

Gudrun Güth – Lyrikerin aus Waltrop

Gedichte greifen Sehnsüchte, Erinnerungen und Visionen – gesellschaftliche Realitäten auf

Bye Bye Blackbird – Gedichte und Jahreszeiten-Haikus

Alois Segerer erläutert in „Bye Bye Blackbird“, herausgegeben von Rudolph Bauer, weibliche und männliche Verkörperungen unserer Sternzeichen.

Obst & Gemüse – gesunde Ernährung mal poetisch betrachtet

Otto W. Bringer eröffnet in „Obst & Gemüse“ eine lyrische Perspektive auf die eigentlich so ganz und gar nicht poetischen, aber umso gesünderen Lebensmittel.