Skip to content

Schlagwort-Archive: Freiheit

Die Verzeitlichung der Potenzialität – Über die menschlichen Bedürfnisse

Der Autor Jan-Philipp Schramm hat mit „Die Verzeitlichung der Potenzialität“ ein Buch geschrieben, welches den Menschen und seine Bedeutung unter die Lupe nimmt.

Die Macht der Meinung – gesellschaftskritisches Werk, das zum Nachdenken anregt

Otto W. Bringer betrachtet in „Die Macht der Meinung“ Meinungen in all ihren Formen und Erscheinungen.

Erwachen – eine Reise in Corona-Zeiten

In ihrem neuen Buch „Erwachen“ erzählt die Autorin Kristine Weitzels von der Reinkarnation zweier Seelen. Nach der Aufarbeitung ihrer Vergangenheit wagen sie einen Blick in die Zukunft.

Philosophie – Eine präzise first-principle Herleitung philosophischer Fundamente

Thomas Weinreich löst in „Philosophie“ viele Probleme in der Welt der Philosophie und bringt eine noch nie dagewesene Klarheit in die behandelten Themengebiete.

Auf der Reise zu Dir selbst – Anregende Lebenshilfe im Roman-Format

André M. Richter lässt die Leser in „Auf der Reise zu Dir selbst“ zusammen mit der Protagonistin den Weg zu mehr Glück und Gesundheit entdecken.