Skip to content

SeniorenLebenshilfe – Lydia Baumgart unterstützt ältere Menschen in Bad Schönborn

Lydia Baumgart ist neue lebenshelferin in Bad Schönborn und Umgebung . Sie unterstützt ab sofort Senioren im Alltag und hilft u.a. im Haushalt, beim Einkauf, begleitet zu Ärzten u.v.m.

BildBad Schönborn, 25.01.2019. Senioren in ihrem Alltagsleben erfolgreich und umfassend unterstützen – das ist die Vision der SeniorenLebenshilfe. Mit Lydia Baumgart hat das Team nun eine neue Lebenshelferin für die Betreuung von älteren Menschen in Bad Schönborn. Mehr über Lydia Baumgart und die SeniorenLebenshilfe erfahren Sie online unter seniorenlebenshilfe.de und Lebenshelfer Baden-Würtemberg.

Über die SeniorenLebenshilfe

Senioren fällt es mit dem Alter zunehmend schwerer sich selbst zu versorgen. Die Angehörigen sind oft zeitlich zu gebunden oder leben zu weit entfernt, um eine umfassende Betreuung gewährleisten zu können. Ein Umzug ins Pflegeheim ist für viele die letzte Option. Doch dank der SeniorenLebenshilfe muss das nicht sein. Carola Braun hatte 2010 die Idee mit ausgebildeten Lebenshelfern/-helferinnen Senioren eine freundliche, zuverlässige und vertrauenswürdige Betreuung an die Seite zu stellen, die einen Lebensabend Zuhause ermöglicht. Heute ist das einmalige Konzept ein deutschlandweites Projekt mit einem großen Team aus Betreuern. Die Lebenshelfer arbeiten auf selbstständiger Basis und werden von der Berliner Zentrale aus gesteuert.

Die SeniorenLebenshilfe unterstützt Sie in Ihrem Alltag

Die Lebenshelfer, zu denen nun auch Lydia Baumgart gehört, übernehmen Aufgaben im Haushalt, begleiten ältere Menschen durch ihren Tag und unterstützen sie bei der Organisation ihres Alltags. Darüber hinaus sind die Lebenshelfer ein Freizeitpartner, der Senioren aus ihrem eingefahrenen Trott herausholt und ihnen Abwechslung bietet. So bleiben ältere Menschen fit und haben einen geregelten Ablauf. Das Leistungsangebot wird genau auf die individuellen Bedürfnisse des zu betreuenden Menschen zugeschnitten. Laut Carola Braun entstehen zwischen den Lebenshelfern und den betreuten Senioren echte, langanhaltende Freundschaften. Selbstverständlich sind alle Lebenshelfer gut ausgebildet und nehmen regelmäßig an Schulungen und Weiterbildungen teil.

Lydia Baumgart ist neue Lebenshelferin in Bad Schönborn und Umgebung

Lydia Baumgart freut sich auf ihre Aufgabe als Lebenshelferin. Sie arbeitet gerne mit Menschen zusammen. Die stets positiv denkende gebürtige Bruchsalerin hat eine Ausbildung zur Zahnarzthelferin absolviert sowie eine Ausbildung zur Kosmetikerin, Fußpflegerin und Beauty- und Wellnessfachkraft gemacht. Sie unternimmt gerne Spaziergänge in der Natur und achtet auf eine gesunde Ernährung. Seitdem sie ihren Ausbildungskurs zur Lebenshelferin der SeniorenLebenshilfe absolviert hat, steht Lydia Baumgart Senioren in Bad Schönborn bei der Meisterung ihres Alltags helfend zur Seite.

Einen Lebenshelfer finden

Sie oder einer Ihrer Angehörigen benötigt Unterstützung oder eine helfende Hand im täglichen Leben? Dann wenden Sie sich an die SeniorenLebenshilfe. Die Lebenshelfer unterstützen Sie dabei ein langes und würdevolles Leben in Ihren eigenen vier Wänden zu führen. Die SeniorenLebenshilfe ist ständig auf der Suche nach neuen Lebenshelfern und baut ihr Netzwerk kontinuierlich aus. Auf der Internetseite des Unternehmens finden Sie die Lebenshelfer in Ihrer Region.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

SeniorenLebenshilfe
Herr Benjamin Braun
Bessemerstr. 86/88
12103 Berlin
Deutschland

fon ..: 080083221100
web ..: http://www.seniorenlebenshilfe.de
email : email hidden; JavaScript is required

Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

Pressekontakt:

SeniorenLebenshilfe
Herr Benjamin Braun
Bessemerstr. 86/88
12103 Berlin

fon ..: 080083221100
web ..: http://www.seniorenlebenshilfe.de
email : email hidden; JavaScript is required


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.